shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LELLO

ID-Nummer152643

Tierheim NameproTier e.V.

RufnameLELLO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 8 Monate

Farbebeige

im Tierheim seit08.05.2017

letzte Aktualisierung16.07.2019

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Als wir den Kleinen im Januar 2017 kennenlernten, war er gerade mal sechs Wochen alt, und es waren noch seine vier Geschwister dabei. Nach dem Fotografieren wurde das goldige Quintett zurück zur Mama gebracht, denn sie wurden noch gesäugt. Ende Januar hieß es dann, dass ein Kleines "verschwunden" sei und die Familie die Babys nun ohnehin loswerden wolle. Wir ließen die vier Kleinen dann zu unserer Kollegin bringen, und wie wir dachten, in Sicherheit. Mitte Februar sahen wir dann die vier Minis wieder, machten Fotos, spielten mit ihnen, freuten uns, wie gut sie gediehen waren. Und dann kam wenige Tage später die schreckliche Nachricht, dass vermutlich ein Marder in das Häuschen eingedrungen war, in dem die Kleinen nachts untergebracht waren, und drei von ihnen getötet hatte. Wir alle waren wie gelähmt, und immer noch fließen die Tränen, wenn wir uns die Bilder der fröhlichen Kleinen anschauen. Nur der kleine Lello blieb unverletzt.

28. Mai 2019:
Lello hatte im Dezember 2017 ein Zuhause gefunden, er kommt jedoch unverschuldet in die Vermittlung zurück, da sich die Lebensumstände seiner Familie geändert hat und sie ihn nicht mehr behalten kann. Aktuell lebt er bei Freunden der Familie, doch dies ist lediglich eine Übergangslösung für das goldige Kerlchen. Er hat sich gut eingelebt und in den Alltag integriert. Mit dem vorhandenen älteren Hund versteht er sich bestens, gerne kuscheln sie gemeinsam auf dem Sofa oder spielen auf der Wiese. Kinder sollten schon etwas älter sein und den richtigen Umgang mit einem Hund verstehen.

Lello ist ein aufgeschlossener, offener und verschmuster kleiner Rüde, der seine Menschen gerne um sich hat und die Nähe genießt. Er liebt Spaziergänge und läuft auch problemlos neben dem Fahrrad. An der schönen Natur ist er interessiert, jedoch zeigt er keinerlei Jagdtrieb. Das kleine Energiebündel braucht Beschäftigung und auch an der Erziehung muss noch etwas gefeilt werden, denn in einigen Situationen reagiert er verunsichert und fühlt sich teilweise auch "ganz groß" :-) Die neuen Regeln der Pflegefamilie hat er gut umgesetzt, er ist sehr schlau und auch lernwillig. Das Alleinebleiben fällt ihm (trotz Zweithund) allerdings noch schwer. Aber auch hier sind schon kleine Erfolge zu verzeichnen (Lello macht nichts kaputt, jedoch bellt er beim Alleinesein).

Für diesen goldigen Schatz suchen wir nun die Familie, die ihm im zweiten Versuch ein "Für-immer-Zuhause" schenkt. Wenn Sie Lello (der nun Buddy genannt wird) ein passendes Zuhause geben können, freuen wir uns über Ihre Nachricht.

Wir vermitteln bundesweit.
Mittelmeercheck: negativ
Kontakt zum Tierheim

Tierheim proTier e.V.

Anschrift 95194 Regnitzlosau
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Julia Krempl Telefon +49 (0)170 3860065

Homepage http://www.protier-ev.de/

 
Seitenaufrufe: 523