shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

JACK ... FRÖHLICHER BUB IN LEBENSGEFAHR!

Notfall Archiviert

ID-Nummer152605

Tierheim NameAdoptieren statt kaufen - Europäische Tiernotrettung e.V.

RufnameJACK

RasseLabrador-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 4 Monate

Farbehellblond

im Tierheim seit08.05.2017

letzte Aktualisierung03.09.2017

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

„Ich lebte an der Autobahn in höchster Lebensgefahr … nun droht die Tötungsstation!“

Stand: 30.09.2017
Geboren ca. 07/2016, kastriert, groß, ca. 32kg, Labrador Mischling
Derzeit noch in Spanien (Pflegestelle Alma Felina Almeria)

Unser goldfarbener Jack wurde von Tierschützern aufgegriffen, die den jungen Hund in der Nähe einer Autobahntankstelle gesichtet hatten. Jack lebte hier in unmittelbarer Nähe zum tödlichen Autoverkehr, ernährte sich von Müll und kämpfte jeden Tag ums überleben.

Trotz seiner Rettung droht Jack nun die Euthanasie in der Tötungsstation, denn schon in Kürze wird ihn sein jetziger Pflegeplatz nicht mehr behalten können. Dann muss der tolle Jungspund in die Tötung umziehen. Ob er sie je wieder lebend verlassen wird? Wir wissen es nicht… und möchten dieses tragische Ende gern verhindern – deshalb braucht Jack dringend ein Zuhause!

Jack kennt mittlerweile das Leben im Haus, ist stubenrein, anhänglich, freundlich und verschmust. Er genießt genüssliche Nickerchen, spielt aber auch gerne, ist ein toller Beifahrer im Auto und läuft schon recht gut an der Leine. Er lebt mit Kindern, Hunden und Katzen problemlos zusammen und begeistert alle mit seiner ansteckenden guten Laune und einem stets positiven Wesen. Er liebt Menschen und ist ganz vernarrt in Zweibeiner die er einmal ins Herz geschlossen hat. Also zusammengefasst: Jack ist ein Traumhund? Warum nur sieht das niemand?

Wir hoffen sehr, dass Jacks aufopferungsvolle Rettung nicht vergebens war und der junge Knabe der Tötungsstation noch einmal entgehen kann. Zu gerne würden wir ihn glücklich im Happy End sehen, in den Armen einer Familie die ihn nicht mehr hergeben will. Wenn Sie diese Familie sind und Jack adoptieren wollen, dann senden Sie uns bitte das ausgefüllte Adoptionsformular zu.

Jack wird kastriert, geimpft, gechippt, entwurmt, entfloht, getestet auf 3-gängige Hundekrankheiten, mit gültigem EU-Heimtierausweis gegen Adoptionsvertrag & Schutzgebühr nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz vermittelt. Fragen hierzu beantworten wir Ihnen gerne persönlich. Außerdem empfehlen wir Ihnen, unsere Informationen zum Vermittlungsablauf und der Tiergesundheit zu lesen.

Vermittlungskontakt:
Beate Martini
030 – 548 351 76
beate.martini@adoptierenstattkaufen.de
Seitenaufrufe: 174