shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

JOJO „J“ wie jamás

ID-Nummer152302

Tierheim NameTierhilfe Hundeglück e.V.

RufnameJOJO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 5 Monate

Farbeweiß-zimt

im Tierheim seit29.07.2016

letzte Aktualisierung15.10.2017

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Jojo - „J“ wie jamás

Jamás bedeutet „niemals“.
Niemals sollten diese kleinen Welpen ihr Leben leben dürfen...
Niemals sollten sie hüpfen, springen und toben...
Niemals sollten sie als Familienmitglied geliebt werden...
Jamás....unsere „J“ Geschwister

Als unsere Tierheimleitung Katrin am Morgen in die Auffangstation fuhr, fand sie eine umgekippte blaue Plastikkiste mit Deckel unter den Olivenbäumen zwischen den Müllsäcken vor. 2 kleine, ca.4 Wochen alte helle Welpen lugten daraus hervor. Im Unterholz raschelte es, 2 weitere verängstigte kleine Geschwisterchen hatten sich dort versteckt. Weiter hinten, zwischen stinkenden Müllsäcken tauchten noch einmal 4 ängstliche Augen auf. Nun waren sie komplett, unsere 6 J-Geschwister. Katrin sammelte alle 6 ein, es waren 2 Hündinnen und 4 Rüden. Die kleinen mutterlosen Babys wurden in die Welpenstation gebracht. Alle 6 waren, bis auf massiven Flohbefall, gesund und munter. Hier durften sie sich nun nach einem Vollbad in Ruhe erholen und eingewöhnen.
Den Sommer über waren die Geschwister zusammen mit anderen Welpen und erwachsenen Hunden dort. 1 Bruder und eine Schwester sind in eine Familie vermittelt worden. Als der Winter kam, in dem es in Spanien viel regnet und kalt ist, durften die 4 verbleibenden in Pflegestellen ziehen. Die 3 Brüder Jamal, Jojo und Joschi sind zusammen bei Trini eingezogen. Alle 3 sind nun zu wunderschönen Rüden herangewachsen.
Jojo gleicht laut Trini´s Aussage einem Murmeltier, da er sehr gerne und viel schläft.
Natürlich spielt Jojo auch gerne mit den anderen 9 Hunden, mit denen er zusammen lebt. Danach zieht er sich dann aber zu einem Schläfchen zurück, das er mit Vorliebe in der Sonne hält. Alternativ darf es auch ein liebgewonnener Ohrensessel sein. In dieser Zeit ist ihm jeder Trubel um ihn herum egal – wenn Jojo schläft, dann schläft er. Im Haus benimmt sich Jojo prima. Er bettelt nicht bei Tisch und hat sich hervorragend in das Familienleben eingefügt. Auf den Spaziergängen läuft er artig in der gesamten Gruppe mit.
Jojo hat noch eine Besonderheit, die keines seiner Geschwister hat. Er trägt seine Rute zu einem Kreis gerollt. Das sieht sehr hübsch aus.
Nun wird es Zeit für Jojo ein eigenes Zuhause und eine eigenen Familie zu bekommen.
Interessieren Sie sich für diesen attraktiven jungen Rüden?
Greifen Sie zum Hörer und rufen Sie mich an, dann können wir uns zu Jojo austauschen.

Tierhilfe Hundeglück e.V.
Klein Amerika 127
29649 Wietzendorf
Vermittlung unserer Schützlinge:
Bärbel Elam Telefon: 0174/2885046
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierhilfe Hundeglück e.V.

Anschrift Klein Amerika 127
29649 Wietzendorf
Deutschland

Homepage http://www.tierhilfe-hundeglueck.de/

 
Seitenaufrufe: 103