shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

RONY - wir wollen nicht, dass er im slowakischen Shelter landet!

Notfall

ID-Nummer150795

Tierheim NameCasa Animale e.V.

RufnameRONY

RasseDeutscher Schäferhund-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 5 Jahre , 4 Monate

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit28.04.2017

letzte Aktualisierung01.09.2017

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Charakter: sehr lieb und verträglich

Ich hatte ein Zuhause, aber dann starb mein Besitzer und dem Rest der Familie war ich egal und man wollte mich sogar einschläfern lassen. Die ganze Situation hat mich so mitgenommen, dass ich aufgehört habe zu essen und dann haben meine Organe versagt. Ich wurde in eine Tierklinik gebracht und dort bekam ich dauerhaft Infusionen.

Ich habe es überlebt und bin wieder gesund, leider benötige ich aber nun lebenslang Spezialfutter. Ich bin ein toller Hund, lieb und verträglich...aber das wird mir hier so gar nichts nützen, es gibt so viele von uns und ein Zuhause werde ich hier nicht finden.

Deshalb wende ich mich nun an euch, denn nun wird es langsam eng für mich, Ende dieses Monats werde ich meine Pflegestelle verlassen müssen und dann muss ich in einen Schelter und davor habe ich große Angst. Der Schelter hier ist ein Auffanglager dass von den Tierschützern betrieben wird, es ist kein Tierheim wie ihr es kennt. Hier ist es eng, dunkel und das Futter ist knapp. Wenn wir zu viele werden, wird auch hier getötet und davor habe ich große Angst.

Ihr könnt uns helfen, denn nur wenn wenn einige von uns Rettungspatenschaften bekommen und von den Tierschützern des Vereins Casa Animale e.V. nach Deutschland geholt werden, ja...dann ist hier wieder Platz für täglich hinzukommende Hunde.

Deshalb wende ich mich an euch, denn die Tierschützer von Casa Animale wollen mir helfen und mir ein Zuhause suchen. Um reisen zu können muß ich geimpft, gechipt und medizinisch Erstversorgt und dann den ganzen langen Weg ins neue Zuhause sicher und gut versorgt transportiert werden. All das kostet eine Menge Geld, welches die Leute von Casa Animale nicht alleine aufbringen können.

Ich brauche dringend Rettungspaten, die für mich eine Rettungspatenschaft übernehmen. Wenn ihr ein paar Euro über habt, und einer armen Fellnase helfen mögt, dann informiert euch doch bitte auf der Webseite von Casa Animale unter der Rubrik ?Patenschaft? zu den Rettungspatenschaften. Vielen, lieben Dank dafür!! Leider kann es passieren, dass Hunde dann doch noch warten muss, da wir Hunde nur reisen können, wenn ein entsprechender Platz , im Idealfall ein Zuhause, vorhanden ist. Manchmal ist es dann auch so, dass die Hunde von einer anderen Orga gerettet werden, dann kann die Patenschaft nach Absprache auch auf einen anderen Hund übertragen werden.

Liebe Menschen, habt ihr ein Herz für mich und wollt ihr mir helfen? Dann meldet euch ganz schnell bei meiner Vermittlerin Frau Lücke. Die wird alles weitere mit euch besprechen, damit ich recht bald reisen kann und nicht im Schelter landen muss.

Casa Animale e.V.
Ansprechpartner: Frau Iris Lücke
mobil: 0163 - 376 94 98
Mailanfrage: irisluecke@web.de

Homepage: http://www.casa-animale.de/?page_id=214
Facebook: https://www.facebook.com/CasaAnimale

Rasse: Schäfimix
Geschlecht: Notfall/Rüde
Alter: 5 Jahre
Farbe: schwarz/braun
Schulterhöhe: mittelgroß
Kastriert/Sterilisiert: Nein
Impfungen: Ja
Mittelmeerkrankheiten Test: Nein
Listen-/Anlagehund: Nein
Patenschaft: Tierpaten gesucht Hilfe?
Schutzgebühr: 300,00 EUR
Zuordnung: (Größe): Mischling-mittel - Vermittlungsbereich: Deutschland + Österreich + Schweiz
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Casa Animale e.V.

Anschrift Witzleshofen 34
95482 Gefrees
Deutschland

Homepage http://casa-animale.de/

 
Seitenaufrufe: 124