shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SONNI

ID-Nummer150771

Tierheim NameTierhilfe Lebenswert e.V.

RufnameSONNI

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 4 Jahre , 10 Monate

Farbebraun

im Tierheim seit18.04.2017

letzte Aktualisierung02.09.2017

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Herkunftsland / Ort: Rumänien
Rasse: Mischling
Geschlecht: Männlich
Farbe: Braun
Schulterhöhe: 50cm
Gewicht: 20kg
Geburtsdatum: 04.01.2013
Im deutschen Tierheim seit: 12.11.2016
Standort: THL Oberwies

Nach seiner Ankunft im November 2016 verließ er nur ganz langsam und zögerlich seine Ecken und beobachtete die anderen Hunde, wie sie im Freilauf spielten und vergnügt rum flitzten.

Man hat ihm angemerkt das er all das auch gerne möchte, aber es einfach nicht kann. Die Angst war einfach zu groß.

Mittlerweile nimmt Sonni Spielaufforderungen dankend an und integriert sich in das Rudel, auch wenn viele Leute zu Besuch sind. Er kann unbeschwert toben und vergisst für diesen Moment seine Angst.

Manchmal kommt er dem Menschen während des spielen so nah, dass man ihn anschaut und merkt, wie erstaunt er selbst ist, jetzt fast neben einem zu stehen. Er möchte sich in dem Moment dann gerne unsichtbar machen, so hat es dein Anschein. Sein erschrockener Blick über sich selbst ist Gold wert ?

Bei Menschen ist er abwartend, beobachtet und versucht den Zweibeiner einzuschätzen.

Mit einem Leckerli in der Hand kann man ihn schon anlocken, aber sobald diese aufgegessen sind, zieht er sich zurück und wartet in sicherer Entfernung ab.

Für Sonni wird eine geduldige Familie gesucht, schön wäre auch eine weitere Fellnase zur Orientierung.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Regionalgruppe: Koblenz-Nassau
Tierschutzhof Gieshübel
56379 Oberwies
Ansprechpartner: Michael Moch
Tel.: 01520 58 44 767
kontakt: koblenz-Nassau@tierhilfe-lebenswert.de

Unsere Hunde: sind geimpft (Tollwut und 2 x Grundimmunisierung) und auf gängige Krankheiten getestet: Ehrlichiose, Leishmaniose, Babesiose, Filarien, Anaplasmose, Borreliose.
Sie sind entwurmt, gechipt, mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet, und gegen Giardien behandelt.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierhilfe Lebenswert e.V.

Anschrift 56379 Oberwies
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Michael Moch Telefon +49 (0)1520 58 44 767

Homepage http://www.tierhilfe-lebenswert.de/

 
Seitenaufrufe: 151