shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

THEA noch etwas schüchtern

ID-Nummer150142

Tierheim NameTierhilfe Ohne Grenzen e.V.

RufnameTHEA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 9 Monate

Farbecremefarben

im Tierheim seit08.04.2017

letzte Aktualisierung07.12.2018

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Das ist Thea! Thea wurde im März 2016 geboren, ist 52 cm groß und wiegt 15 Kilo.
Thea ist eine sehr hübsche, freundliche und verspielte junge Hündin die so gerne ihre eigenen Menschen mit etwas Hundeerfahrung hätte. Auch wenn sie Anfangs schüchtern ist, siegt die Neugierde und sie taut innerhalb weniger Tage auf, bleibt aber ein bisschen misstrauisch was sich in ihrer eigenen Familie sicher legen wird.
Ihre wohl größte Leidenschaft sind Plüschtiere. Davon hat sie gerne mehrere die sie sorgfältig durch die Wohnung trägt und mit ihnen spielt. Aber auch mit anderen Hunden spielt sie für ihr Leben gerne und ihre zurückhaltende freundliche Art kommt bei anderen Hunden sehr gut an. Also auch als Zweithund wäre Thea super geeignet. Wie es mit Katzen aussieht wird noch weiter getestet, aber das erste Aufeinandertreffen lief schon mal ganz entspannt ab. Draußen braucht die Thea noch etwas Übung an der Leine aber im großen und ganzen macht sie es schon toll umd es wird weiter mit ihr trainiert. Im Auto fährt sie schon sehr gut mit genauso wie im Bus. Alleine bleiben bereitet ihr noch Schwierigkeiten aber auch daran wird gearbeitet. Allgemein ist Thea eine sehr liebe, verschmuste und verspielte Hündin, die noch etwas Erziehung braucht, dann aber sicher eine ganz tolle Wegbegleiterin wird!
Thea ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt
Vermittlungsgebühr 350,00 Euro
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierhilfe Ohne Grenzen e.V.

Anschrift 35398 Gießen
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Britta Stumpf Telefon +49 (0)6758 804426

Homepage http://www.tierhilfe-ohne-grenzen.de/

 
Seitenaufrufe: 564