shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

RUDI

ID-Nummer148796

Tierheim NamePerros de Catalunya e.V.

RufnameRUDI

RasseBodeguero Andaluz

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 6 Jahre , 3 Monate

Farbetricolor

im Tierheim seit28.03.2017

letzte Aktualisierung05.12.2018

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Rudi
Farbe: weiß/braun
Geschlecht: Rüde
Kastriert: vor der Ausreise
Alter / Geb. Datum: ca. 01.09.12
Größe /Gewicht: ca. 50 cm / 14 kg
Mittelmeertests: vor der Ausreise, wenn älter als 6 Monate
Verträglich mit Artgenossen: ja....siehe bitte Text
Verträglich mit Katzen: unbekannt
Geeignet für Kinder: ja...ab Teenageralter
Charakter: verträglich, aufgeschlossen, gehorsam, ruhig
Aufenthaltsort: Spanien, Granada/Shelter

Schutzgebühr: 350,-- €




Vorraussetzungen zur Adoption: Hundeerfahrung


Kontakt:
corinna.grote@perros-de-catalunya.de
(Norden Deutschlands)

isabel.pahlke@perros-de-catalunya.de
(Süden Deutschlands)

Hundebande64@gmx.de
(Westen Deutschlands)


Das ist unser wundervoller und gut erzogener Rudi. Er lebte bei einem Pärchen, dort ging es ihm immer wunderbar. Leider sind sie beide schwer erkrank und können nicht mehr für ihn sorgen. Nun haben sie uns schweren Herzens um Hilfe gebeten, damit Rudi nochmals ein tolles Zuhause findet. Rudi war immer treu an der Seite seiner Leute, um so wichtiger ist es seiner Familie, dass er es auch wirklich wieder gut hat.
Kurze Zeit konnten wir ihn bei einer Pflegefamilie unterbringen. Dort zeigte er sich immer herzallerliebst, aber eher schon ruhigeren Gemüts, trotzdem freut Rudi sich ab und zu über ein Spielchen und Spaziergänge. Er genießt die Ruhe im Haus, liebt Streicheleinheiten und ist glücklich wenn er dabei sein darf. Rudi ist wunderbar erzogen, kennt die Benimmregeln im Haus, ist stubenrein und immer freundlich und fröhlich. Kinder mag er auch, doch sollten sie schon etwas größer, circa im Teenagealter sein, denn hektische, laute Kinder sind Rudi manchmal etwas zu viel.
Nun aber musste Rudi leider in den Shelter umziehen und macht seine Sache aber wirklich soweit gut. Mit den anderen Hunden im Shelter versteht er sich, doch merkt man das er mit Hündinnen besser harmoniert. Also, sollte es ein Ersthunde in seiner neuen Familie geben, dann sollte es eine Hündin sein.
Spaziergänge findet er toll, geht dabei gut an der Leine. Bei heißen Wetter genießt Rudi auch die Abkühlung im Wasser und genießt es sichtlich. Die Fahrt im Auto macht er entspannt mit und wartet brav ab.
Wer möchte der rettende Anker für Rudi sein und ihm wieder das Leben ohne Zwingerbereiche versüßen?


########################################
Wir bemühen uns immer auf aktuellem Stand bei jedem Hund zu sein, besuchen unsere Partnertierheime in regelmäßigen Abständen, um uns ein eigenes Bild zu machen. Durch die schwierigen Lebensumstände unserer Schützlinge, ist es oft nicht ganz einfach alle Charakterzüge, Größe und Gewicht einzuschätzen. Wir sind daher auf die Kolleginnen, Kollegen und Tierärzte vor Ort in Spanien angewiesen und können somit keine absolute Garantie für Angaben übernehmen.
Krankheiten werden natürlich von uns angegeben, sofern sie uns bekannt sind.
Wir danken ihnen für ihr Verständnis und freuen uns, dass sie Interesse an unseren Schützlingen gefunden haben.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Perros de Catalunya e.V.

Anschrift Neue Str. 12
25436 Heidgraben
Deutschland

Homepage http://www.perros-de-catalunya.de/

 
Seitenaufrufe: 402