shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LANCELOT Dauerschmuser möchte wieder zu einer Familie gehören

ID-Nummer148071

Tierheim NameTierschutzverein Arca e.V.

RufnameLANCELOT

RassePerro de Agua Español-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 5 Jahre , 10 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit19.03.2017

letzte Aktualisierung13.08.2017

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament schmusebedürftig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Lancelots Schicksal ist eines der vielen, die uns unglaublich traurig machen. Der hübsche Wasserhund- Mischling ist nämlich bereits zum zweiten Mal in der ARCA- nicht aus eigenem Verschulden, sondern schlicht und ergreifend aufgrund unglücklicher Umstände.

Als Welpe war der schwarze Lockenhund bereits ein Fall für den Tierschutz, als er mitsamt seinen Geschwistern in einem Gebüsch gefunden wurde. Doch die kleinen Hundekinder hatten Glück im Unglück- sie wurden gerettet und durften jedes für sich in eine liebevolle Familie in Spanien einziehen. Nun, ca. 4 Jahre später, starb Lancelots Herrchen, die Tochter kann den Hund nicht behalten und so landete unser Wuschelkopf erneut im Tierheim.

Der Perro de Agua, der spanische Wasserhund, zu dessen Mischlingen eben auch unser Lancelot zählt, ist eine alte Rasse der Hüte- und Suchhunde, die vor allem für ihre Intelligenz berühmt ist. Der überaus menschenbezogene Hund ist im Allgemeinen sehr leicht zu erziehen, liebt Kinder und ist unermüdlich im Spiel und im gemeinsamen Toben.

Lancelot hat sich nach einigen Wochen der Trauer um sein verstorbenes Herrchen und um sein verlorenes Leben als Familienmitglied nun mit seinem Schicksal abgefunden. Trotzdem ist der niedliche Lockenkopf traurig- er kennt seit Jahren das Leben im Haus, hatte sein eigenes, weiches Körbchen, begleitete sein Herrchen überall hin, erhielt Streicheleinheiten und ausgezeichnetes Futter... Und nun? Ja, nun harrt er innerhalb der Mauern aus, lebt mit Artgenossen zusammen, mit denen er zwar prima klar kommt, die jedoch natürlich auch ihren Teil der raren Zeit der Mitarbeiter fordern. Lancelot sehnt sich danach, wieder dazu zu gehören, endlich wieder in seinem eigenen Körbchen zu schlafen und zu wissen, dass er geliebt und geschätzt wird. Eine kleine Besonderheit bringt unser ansonsten absolut unkomplizierter Freund mit: er hat eine Unverträglichkeit auf Rindfleisch und Lactose, was die Vielfalt der Fütterung und Leckerli ein wenig einschränkt, jedoch kein Problem darstellen sollte.

Kalbsleberwurst ist also tabu für unseren ca. 4 Jahre alten (Stand 03/ 2017) Springinsfeld- es gibt jedoch so viele andere Leckereien, mit denen Sie schon ganz bald Ihren neuen Mitbewohner mit der außergewöhnlichen Frisur in Ihrem Haus und Herz willkommen heißen können. Die Sache ist gebongt- Lancelot freut sich schon, sie ganz bald live und in Farbe von seinen vielen Qualitäten überzeugen zu können. In den Disziplinen „Dauerschmusen“ und „Langzeit- Kuscheln“ macht ihm jedenfalls niemand so schnell etwas vor…
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Arca e.V.

Anschrift Schulstr. 3
76593 Gernsbach
Deutschland

Homepage http://tierschutzverein-arca.de/

 
Seitenaufrufe: 158