shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SOLA ... HERZENSGUTES LIEBES WESEN!

Notfall

ID-Nummer147969

Tierheim NameAdoptieren statt kaufen - Europäische Tiernotrettung e.V.

RufnameSOLA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 7 Jahre , 8 Monate

Farbeweiß gewolkt-braun

im Tierheim seit18.03.2017

letzte Aktualisierung08.09.2017

AufenthaltsortAusland

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

“Ich gehöre zu den “Urgesteinen” der Tierheiminsassen. Wann kommt endlich mein großer Tag?”

Stand: 10.06.2017
Geboren: ca. 2010, 46cm, 14kg, Mischling
Derzeit noch in Spanien (Tierheim Protectora Malagon)

Unsere Sola ist eine Hündin die zu unserem Partnertierheim gehört, wie der alte Baum vor der Tür. Was zunächst romantisch klingt, ist eigentlich eine traurige Geschichte, denn unsere Sola wartet seit über fünf langen Jahren darauf entdeckt und adoptiert zu werden. Weshalb es für die überaus gutmütige Hündin noch nicht geklappt hat, können wir uns kaum erklären.

Als Sola im Tierheim ankam war sie in einem erbärmlichen Zustand. Ein Zufall führte sie abgemagert, mit offenen Wunden und riesig geschwollenen, schmerzhaften Pfoten vor die Tore unserer Tierschützer. Monate kämpften die ehrenamtlichen um Solas Gesundheit, die Tierheimleiterin nahm sie sogar bei sich Zuhause auf um sie besser zu versorgen. Und es glückte! Sola zeigte sich nicht nur als äußerst liebevoller, freundlicher und unkomplizierter Hund, sondern konnte sich weitestgehend von allen Krankheiten und Wehwehchen erholen. Sola ist eine aktive, sehr verspielte und gesellige Hündin die das Leben im Haus kennt, Menschen liebt und zwei- sowie vierbeinige Freunde in ihrer Umgebung sehr schätzt. Trotzdem wartet sie seit über fünf langen Jahren auf eine Chance!

Was Sola trotz ihrem lebensfrohen Wesen und ihrer niedlichen, strubbeligen Optik so “unvermittelbar” macht? Sie leidet unter einer Demodikose, einer chronischen Milbenerkrankung, verursacht durch eine Milbenart die jeder Hund und jeder Mensch natürlicherweise an seinem Körper trägt. Ist Solas Immunsystem angegriffen, beispielsweise durch Stress oder im Alterungsprozess, kann es zu einem erneuten Ausbruch der Krankheit kommen.

Die Folge sind stark geschwollene Pfoten die schmerzen und ein müdes, ermattetes Wesen. Eben genau das, was wir damals auch bei Solas Ankunft beobachtet haben. Sola muss dann tierärztlich gegen die Milben behandelt werden. Ihrer Lebenserwartung steht diese Krankheit nicht im Weg und für andere Hunde oder Menschen ist Sola nicht ansteckend. Außerdem liegt der letzte Ausbruch mehr als zwei Jahre zurück und wir hoffen, dass Sola weiterhin so gesund, munter und symptomfrei bleibt. Ein geeignetes Zuhause, gute Ernährung und ein geregeltes Leben würden ihr sicherlich nur gut tun.

Falls Sie auch vor einem Hund mit “Fehlern” nicht zurückschrecken und unserer bezaubernden Sola das seit fünf Jahren ersehnte Zuhause sein wollen, dann senden Sie uns bitte das ausgefüllte Adoptionsformular zu - zu finden unter: adoptierenstattkaufen.de/kontakt/adoptionsformular-hund/

Sola wird kastriert, geimpft, gechippt, entwurmt, entfloht, getestet auf 3-gängige Hundekrankheiten, mit gültigem EU-Heimtierausweis gegen Adoptionsvertrag & Schutzgebühr nach Deutschland, Österreich oder in die Schweiz vermittelt. Fragen hierzu beantworten wir Ihnen gerne persönlich. Außerdem empfehlen wir Ihnen, unsere Informationen zum Vermittlungsablauf und der Tiergesundheit zu lesen.

Vermittlungskontakt:
Monika Klumpp
07441 93 28 456 (gern AB besprechen)
monika.klumpp@adoptierenstattkaufen.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Adoptieren statt kaufen - Europäische Tiernotrettung e.V.

Anschrift Sterndamm 37
12487 Berlin
Deutschland

Homepage http://adoptierenstattkaufen.de/

 
Seitenaufrufe: 135