shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

KATIE -RESERVIERT

Vermittelt

ID-Nummer147960

Tierheim NameTierhilfe Lebenswert e.V.

RufnameKATIE

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 1 Jahr , 9 Monate

Farbeweiß

im Tierheim seit18.03.2017

letzte Aktualisierung23.09.2017

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Herkunftsland / Ort: Rumänien
Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich
Farbe: weiss
Schulterhöhe: ca. 55cm
Geburtsdatum: ca. Februar 2016
Auf Pflegestelle seit: Ende Dezember 2016

KATIE ist dem Tod gerade noch von der Schippe gesprungen und hat sich inzwischen von einem Häufchen Elend zu einer bildschönen, fröhlichen Junghündin entwickelt. Fremden Menschen gegenüber ist sie immer noch vorsichtig und zurückhaltend, aber dennoch auch neugierig und lernbereit. KATIE ist eine sanfte Maus, die man mit Ruhe und Geduld erziehen und ihr Sicherheit vermitteln sollte.

Mit Hunden und Katzen ist sie sehr gut sozialisiert, spielt, tobt und braucht auf jeden Fall Hundegesellschaft. Im Haus ist sie sehr angenehm ruhig und kann auch zeitweise mit den anderen Hunden zusammen alleine bleiben. Sie liebt ihre Spaziergänge und das ausgelassene Spiel mit ihren Kumpels, ist eine richtige Wasserratte und geht sehr schön an der Leine.

KATIE sucht einfühlsame und liebevolle Menschen, die mit Fingerspitzengefühl und ohne harten Druck das Herz dieser tollen Hündin gewinnen möchten – denn wen sie einmal liebt, dem folgt sie vertrauensvoll und kuschelt sehr zärtlich mit „ihren Menschen“.

Wer bereit ist, in KATIE noch ein wenig Zeit, Geduld und Liebe zu „investieren“, wird ganz sicherlich mit einer treuen und dankbaren 4beinigen Gefährtin „entlohnt“, mit der es Spaß macht, durchs Leben zu gehen.

Kontakt:
Petra Büttner
Tel.: 09131-996680
mail: petrabuettner@online.de

Unsere Hunde:
sind geimpft (Tollwut und 2 x Grundimmunisierung)
sind auf gängige Krankheiten getestet: Ehrlichiose, Leishmaniose, Babesiose, Filarien, Anaplasmose, Borreliose,
sind entwurmt, gechippt, sind mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet und sind gegen Giardien behandelt,
Seitenaufrufe: 342