shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

CATO Junger kleiner Rüde braucht eine Chance

ID-Nummer147163

Tierheim NameToni e.V.

RufnameCATO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Farbeschwarz-hellbraun

im Tierheim seit01.05.2016

letzte Aktualisierung31.08.2017

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Cato
Geschlecht: männlich
Größe (Schulterhöhe): ca. 35-40 cm
Gewicht: ca. 8-10 kg
Alter: 1 Jahr (Stand 03/17)
Impfungen: ja
kastriert: ja
EU-Pass: ja
Aktueller Ort: Constanta / Rumänien
Besonderheiten: Ohrspitze und teilweise Rute abgeschnitten
Charakter: schüchtern, taut aber in den richtigen Händen schnell auf
Verträglichkeit: sehr verträglich mit Artgenossen, mit Kindern und Katzen müsste getestet werden
Schutzgebühr: 320 Euro (nicht verhandelbar)

Die kleine Cato und seine Schwestern Lilly und Nala wurden als kleine Welpen von einem Feld gerettet. Tierärztin Luana Sabau und Tierschützerin Roxana waren privat unterwegs, als sie aus dem Auto heraus ein paar Schatten am Feldrand wahrnahmen. Sie hielten an und stiegen aus. DAS Glück für die drei Welpen! Alle drei hatten starke Demodex, waren deshalb fast nackt, und Cato ist darüber hinaus noch misshandelt worden – ihm wurde eine Ohrspitze und einen Teil seiner Rute abgeschnitten!

Luana nahm alle drei mit und päppelte sie auf. Sie haben sich prächtig entwickelt. Nala hatte schon letzten Spätsommer das Glück, in der Nähe von Berlin ein Zuhause gefunden zu haben. Leider warten Cato und Lilly noch immer auf ihre Chance… vielleicht bekommen sie jetzt eine? Vielleicht bei Ihnen?

Cato und Lilly sind beide anfangs schüchtern, doch wer kann es ihnen verdenken? Zudem sind sie im Shelter aufgewachsen und kennen noch gar nichts von der großen weiten Welt. Wer sich für Cato oder Lilly entscheidet, sollte daher über Hundeverstand / -erfahrung verfügen. Sehr hilfreich wäre auch ein vorhandener Hund, an dem sie sich orientieren können. Die Auslandshunde schauen sich meist sehr viel von den bereits vorhandenen Hunden ab.
rechtes Ohr und Rute teilweise abgeschnitten
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Toni e.V.

Anschrift Spielbergtor 10
99099 Erfurt
Deutschland

Homepage http://www.toni-ev.de/

 
Seitenaufrufe: 91