shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

GUILETTA : Abgeschoben und vergessen… Reserviert

Vermittelt

ID-Nummer145778

Tierheim Namesaving dogs e.V.

RufnameGUILETTA

RassePastore Fonnese-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 9 Monate

Farbeschwarz-weiß-braun

im Tierheim seit19.02.2017

letzte Aktualisierung08.09.2017

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Steckbrief: Guiletta

Geburtsdatum: 02.02.2016
Geschlecht: weiblich
Rasse: Pastore Fonnese - Mischling

Notfall: nein
kastriert: ja

Schulterhöhe: ca. 50 cm (ausgewachsen)

Krankheiten: keine bekannt
1. MMC erfolgt nach Einreise in Deutschland

verträglich mit
Rüden: ja
Hündinnen: ja
Katzen: unbekannt


Familienhund: ja

Vermittlung: bundesweit

Pflegestelle: ja
Paten: ja

Aufenthaltsort: Sardinien

Schutzgebühr 250,00 € + MMC 75,00 € + Transport 150,00 €

Ansprechpartner:
Claudia Hansmann
Tel.-Nr.: 02323 / 2 78 82 oder 01578 / 9 34 73 45
c.hansmann@saving-dogs.de
Homepage: www.saving-dogs.de


Giuletta: Abgeschoben und vergessen…

Giuletta ist weder alt, noch krank oder behindert. Sie ist einfach „über“. Sie und ihre Brüder Giovy, Guiseppino und Barbetta kamen ins Tierheim, da waren sie gerade mal ein paar Tage alt. Ihre Mutter wurde samt ihrer Welpen von ihrem Besitzer einfach abgeschoben, Giuletta lebt nun seit einem Jahr, gefangen in einem kleinen Zwinger, im Tierheim. Leider ist sie nun schon zu alt, um auf Sardinien adoptiert zu werden.

Als wäre das nicht schon traurig genug, kommt es noch schlimmer. Ihr Zwinger liegt in einem Bereich, in dem die wenigen Besucher schon nicht mehr hinkommen. Dort, wo das Gerümpel lagert, fristet diese liebe Hündin ihr Dasein. Der Zwinger hat noch nicht einmal eine Nummer!

Eher zufällig fanden wir Giuletta. Wir waren schon auf dem Rückweg, als wir sie sahen. Sie sprang am Zaun des Zwingers hoch und machte so auf sich aufmerksam. So eine wunderschöne und liebe Hündin, eine Hündin ohne jegliche Zukunftsperspektive auf Sardinien.

Das soll uns aber egal sein, denn wir sehen Giuletta hier in Deutschland bei einer lieben Familie. Viel können wir Ihnen nicht über die hübsche Maus erzählen, aber die Kolleginnen vor Ort beschreiben sie als liebenswerte und freundliche Hündin. So haben wir sie auch in der kurzen Zeit erlebt. Freundlich und sehr an uns interessiert.

Leider sind die Fotos nicht sehr aussagekräftig geworden, was Giuletta auch nicht unbedingt sehr vermittlungsfördernd erscheinen lässt. Aber glauben Sie uns, wir haben eine wunderschöne und ausgesprochen freundliche Hündin angetroffen.

Bitte schauen Sie sich dennoch Giulettas Fotos an und wenn ihr Blick Sie eingefangen hat, melden Sie sich bitte ganz schnell bei ihrer Vermittlerin.

Giuletta hat bisher noch nichts kennen gelernt. An einer Leine zu laufen, Treppen zu steigen, im Auto mitfahren, alles das ist absolutes Neuland für sie, aber sie ist noch jung, sie wird es mit Ihrer Hilfe und Geduld lernen.

Wir haben Giuletta gesagt, dass sie hier in Deutschland nicht zu den Vergessenen gehört. Werden wir Recht behalten?

Auch über ein Pflegestellenangebot würden wir uns sehr freuen.


Wichtige Zusatzinformationen:

Weitere allgemeine Angaben:

In regelmäßigen Abständen besuchen unsere Vermittler die Schützlinge vor Ort.
Die Angaben zur Körpergröße sind geschätzt. Gewichts- und Altersangaben können, in Abhängigkeit vom Zeitpunkt der Feststellung, abweichen.
Sofern "unbekannt" angegeben ist, kann saving-dogs leider keine näheren Angaben machen.
Krankheiten geben wir grundsätzlich an, sofern sie uns bekannt sind. Bisher unerkannte Krankheiten können wir nicht ausschließen.
Seitenaufrufe: 162