shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BRILL – gequält – aus Tötung gerettet – gesund, glücklich, verschmust, freundlich, leinenführig, verträglich – sucht Familie

ID-Nummer144502

Tierheim Namepro4pet

RufnameBRILL

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 9 Monate

Farbeweiß

im Tierheim seit20.08.2016

letzte Aktualisierung03.09.2017

AufenthaltsortAusland

Im August 2016 kam Brill aus der Tötungsstation in unsere Obhut. Ihr rechter, hinterer Oberschenkel war gebrochen und sie musste zwei Mal operiert werden. Zu dem Zeitpunkt war sie noch ein Hundekind. Doch auch nach den beiden Operationen war ihr Bein nicht 100 % in Ordnung. Daher wurde noch ein Spezialist zu Rate gezogen, dessen Meinung war, dass Brill von Menschen gequält und so zugerichtet wurde. Vermutlich ist jemand auf sie gesprungen und hat ihr damit die Verletzungen zugefügt. Brill ist schmerzfrei und belastet ihr Bein voll. Jedoch sieht es optisch etwas ungewöhnlich aus, was sich auch nicht mehr ändern wird. Es wirkt, als ob das Bein einfach nur an Brill hängt und man fragt sich, ob es noch hält. Dies ist aber nur ein optischer Eindruck! Brill ist ein überglücklicher Hund geworden, der alle liebt … Menschen, Kinder, Hündinnen, Rüden … Hauptsache, sie steht im Mittelpunkt und jemand beschäftigt sich mit ihr. Wenn sie Menschen sieht, kommt sie gleich her, um zu kuscheln und sich Streicheleinheiten abzuholen. Vor den Katzen hat sie Respekt. Brill läuft schön an der Leine und liebt lange Spaziergänge. Obwohl Brill von den Menschen so enttäuscht wurde und viel leiden musste, hat sie ihr Vertrauen behalten oder wieder gewonnen und verdient nun die beste Familie, die es nur gibt, damit sie endlich wirklich ankommen kann und ein glückliches Hundeleben im Kreise ihrer wohl ersten eigenen Familie beginnt.


Weitere Infos auf unserer Homepage www.pro4pet.eu oder auf facebook unter pro4pet.
Das Tier zieht mehrfach entwurmt, gegen Zecken und Flöhe behandelt, geimpft, gechipt, mit EU-Pass und im Regelfall kastriert zu seiner neuen Familie. Es wird von uns mit Schutzvertrag (kein Kaufvertrag im Sinne der §§ 1053ff, ABGB) und gegen eine definierte Übernahmespende übergeben. Reisekosten sind abhängig von der Kilometeranzahl, da wir die Tiere bis ins neue Zuhause bringen.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim pro4pet

Anschrift Helenenstr. 77/22
2500 Baden
Österreich

Homepage http://pro4pet.net/

 
Seitenaufrufe: 111