shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

KIRBI – wann darf er endlich ausreisen?

Notfall

ID-Nummer144469

Tierheim NamePro-canalba e.V.

RufnameKIRBI

RasseSiberian Husky-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 8 Jahre , 11 Monate

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit03.12.2017

letzte Aktualisierung03.12.2017

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden

Rasse: Husky-Mischling
Geburtsjahr: 01.02.2009
Schulterhöhe: 55 cm

Update November 2017:

Kirbi ist ein fröhlicher und lieber Junge, verschmust,verspielt und stubenrein. Er fordert seine Streicheleinheiten ein, indem er sich mit seiner gesamten Kraft an sein Pflegefrauchen drückt.
Mit der Hündin der Pflegestelle versteht er sich bestens, auch wenn ab und an auch mal Futterneid dabei ist. Er kann mit ihr auch mal stundenweise alleine sein, ohne dass er im Haus etwas zerstört.

Für Kirbi könnten wir uns eine Familie mit größeren Kindern ab 8 Jahre vorstellen, da er richtig ungestüm werden kann, wenn er schmusen möchte.
Die notweindigen Augentropfen lässt er sich mit einem Trick auch ohne weiteres verabreichen, wenn man ihn in diesem Moment kurz ablenkt.
Kirbi hat es verdient, in eine liebevolle Familie zu kommen, in der gerne schon eine Hündin ist (bei Rüden die wir immer mal treffen,entscheidet die Symphatie).

---------------------------

Kirbi ist ein Mischlingsrüde, dessen Husky-Gene sich nicht verleugnen lassen, wenn man in sein liebes Gesichtchen schaut. Leider sieht man da auch, dass sein rechtes Auge nicht ok ist. Da wurde der graue Star festgestellt. Nichts desto trotz ist Kirbi ein liebes Kerlchen im besten Alter, dessen Welpenflausen der Vergangenheit angehören. Für solche Dinge haben die Hunde hier sowieso keinerlei Gelegenheit.

Es gibt kein Spielzeug, wo sie drauf rumkauen können, kein Körbchen, keine Decken. Hier zählt das nackte Überleben, das sich momentan als schwierig gestaltet, da leider schon einige Hunde diesem eisigen Winter zum Opfer fielen. Daher ist es gerade im Moment so dringend, dass die Hunde alsbald ein liebevolles Zuhause finden.

Bisher wird Kirbi nur mit Rüden zusammen im Zwinger gehalten. Wie er mit Hündinnen auskommt, können wir daher nicht beurteilen. Dies zu testen gestaltet sich als schwierig, da wir in diesem üblen Canile nicht gerne gesehen sind. Wir sind nur froh, dass wir die Genehmigung erhalten haben, einige Hunde zu vermitteln und hierfür ein paar Fotos machen dürfen.
Möchten Sie diesem lieben Jungen eine neue Heimat geben? Dann rufen Sie bei seiner Vermittlerin an, damit Kirbi so schnell wie möglich dieses grausige Canile verlassen darf.
Wir danken Ihnen im Namen der Hunde.

Besuchen Sie Kirbi auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu.

Weitere Informationen:
Alter: geb. 01.02.2009
Schulterhöhe: 55 cm
Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft
Schutzgebühr: 280 € + 70 € Transportkostenbeteiligung
Vermittlung: Bundesweit, A, CH
Aufenthaltsort: 32361 Preußisch Oldendorf
Organisation: pro-canalba e.V.
Ansprechpartner: Dagmar Sielaff
eMail: Dagmar.Sielaff@pro-canalba.eu
Telefon: 0174 310 8978
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pro-canalba e.V.

Anschrift 32361 Preußisch Oldendorf
Deutschland
(Pflegestelle)

Homepage http://www.procanalba.eu/

 
Seitenaufrufe: 228