shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

TANJA

Nicht in der Vermittlung

ID-Nummer144434

Tierheim NameTierheimleben in Not

RufnameTANJA

RasseDackel-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 4 Jahre , 10 Monate

Farbedunkel-braun

im Tierheim seit05.02.2017

letzte Aktualisierung01.09.2017

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe klein

Temperament schmusebedürftig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Auf Pflegestelle in 15366 Neuenhagen
 
Tanja, Hündin, Dackelmix, geb. 2013, Schulterhöhe ca. 35cm
 
Tanja ist eine ganz liebe und verschmuste Hündin. Sie hat ein freundliches Wesen und versteht sich sich sehr gut mit anderen Hunden und ist verspielt.
Sie geniesst so sehr die Gesellschaft ihrer Menschen.
An der Leine  läuft Tanja gut und sie ist stubenrein.
Tanja darf gerne auf ihrer Pflegestelle besucht werden.

http://tierheimleben-in-not.de/95.html









Die kleine Hundedame ist ein echter Sonnenschein!
http://www.tierheimleben-in-not.de/399.html
Tanja
Hündin, Dackelmix, geb. 2013, ca. 30 cm Schulterhöhe
*
Freundlich zu Erwachsenen: ja
Freundlich zu Kindern: kann gerne getestet werden
Verträglich mit Rüden: ja
Verträglich mit Hündinnen: ja
Vertraglich mit Katzen: kann gerne getestet werden
Aufenthaltsort: Tötung Dombovar (Ungarn)
*
Die schöne Tanja musste in die Tötung, da ihr Besitzer gestorben ist. Der Besitzer hatte keine Familie und niemand konnte um die liebe Hundedame kümmern.
Tanja ist allerliebst, niedlich und neugierig. Sie ist sehr menschenbezogen und liebt Streicheleinheiten.
Auch mit ihren vierbeinigen Freunden versteht sich unser Sonnenschein ganz prima.
Wer kann ihr ein schönes Zuhause geben?
++++++ Tötung möglich ab dem 14.02.2017!!!++++++
*
*
Wenn Sie ernsthaftes Interesse besitzen füllen Sie bitte unsere Selbstauskunft aus!
http://www.tierheimleben-in-not.de/66.html
*
*
Unsere Hunde sind ab dem Alter von ca. einem Jahr gechipt, 5-fach geimpft (Staupe, Parvovirose, Leptospirose, Tollwut, Zwingerhusten), entwurmt und mit einem Spot-On gegen Ekto-Parasiten behandelt. Zudem wird bei jedem Hund ein Herzwurmtest durchgeführt. Das Tier hat einen EU-Pass und das nötige Traces-Dokument zur legalen Ausreise. Über dieses Dokument wird ihr zuständiges Veterinäramt über die Einfuhr des Tieres informiert. Die Transportkosten sind in der Schutzgebühr bereits enthalten. Vermittlung erfolgt nur nach positiver Vorkontrolle zu der jeweils aktuellen Schutzgebühr (siehe Homepage). Ratenzahlungen werden nicht akzeptiert.
*
Mehr Infos unter www.tierheimleben-in-not.de
Seitenaufrufe: 424