shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SAGAPO – so groß und doch ängstlich

Notfall

ID-Nummer142518

Tierheim NamePro-canalba e.V.

RufnameSAGAPO

RasseMaremmano-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 8 Jahre , 8 Monate

Farbeweiß-braun

im Tierheim seit15.01.2017

letzte Aktualisierung01.09.2017

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Hier stellen wir Ihnen unseren großen Sagapo vor, der, wie leider so viele Hunde hier, im Canile einsitzt und auf seine große Chance wartet.

Leider können wir nichts über sein Vorleben sagen, aber es stellte sich heraus, dass er zu seinen Artgenossen sehr lieb, man könnte schon sagen höflich, ist. An der Leine kann er auch schon gehen, allerdings hat er ein Problem damit, wenn ihm fremde Menschen zu nahe kommen.

Da zeigt sich der große Bub noch ängstlich. Wenn Sagapo schlechte Erfahrungen mit Menschen gemacht hat, ist das nur zu verständlich. Aber daran kann man arbeiten. Mit viel Liebe, Verständnis und natürlich auch Geduld, wird aus dem großen Rüden im Eisbärlook sicher ein treuer Begleiter auf Lebenszeit.

Fühlen Sie sich angesprochen? Sind Sie in der Lage und gewillt, Sagapo die Chance zu geben, ein glückliches Hundeleben führen zu dürfen? Dann melden Sie sich bei seiner Vermittlerin.

Besuchen Sie Sagapo auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu.

Weitere Informationen:
Alter: geb. 2009
Schulterhöhe: 68cm
Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft
Schutzgebühr: 280 € + 70 € Transportkostenbeteiligung
Vermittlung: Bundesweit, A, CH
Aufenthaltsort: Italien
Organisation: pro-canalba e.V.
Ansprechpartner: Margot Wolfinger
eMail: Margot.wolfinger@pro-canalba.eu
Telefon: 0174–610 10 83
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pro-canalba e.V.

Anschrift Am Wasserturm 89
32278 Kirchlengern
Deutschland

Homepage http://www.procanalba.eu/

 
Seitenaufrufe: 120