shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

TUNA - die Unsichtbare unter den Unsichtbaren

ID-Nummer141475

Tierheim NamePro-canalba e.V.

RufnameTUNA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 9 Jahre , 11 Monate

Farbegestromt

im Tierheim seit09.04.2024

letzte Aktualisierung09.04.2024

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Rasse: Mischling
Geburtsjahr: 29.04.2014
Schulterhöhe: mittelgroß

Update April 2024- Hallo, Du bist auf meiner Seite gelandet? Ich bekomme selten Besuch, aber wenn Du schon mal da bist, warum bleibst Du nicht einen Moment und wir unterhalten uns ein wenig?

Eine Frage brennt mir nämlich auf der Seele: Bin ich ein Mauerblümchen? Das muss wohl so sein, auch die schönste Blume kann zum Mauerblümchen werden, weil sie am falschen Platz wächst. Was im Schatten steht, bekommt einfach nicht so viel Aufmerksamkeit, weil es nicht gesehen wird, glaube ich. Kennst du vielleicht den Weg aus dem Schatten ins Licht? Den Ort, an dem ich im Sonnenlicht auch einmal strahlen könnte?

Mein Leben hier ist nämlich ein ständiger Zustand der Bedeutungslosigkeit, des Übersehenwerdens. Dabei bin ich ein eine hübsche Dame im gesetzten Alter, schau mich an! Zugegeben, mein Fell hat etwas von Flecktarn, aber macht mich das völlig unsichtbar, oder eher zu etwas Besonderem? Weißt Du, ich glaube ich bin wohl die Unsichtbare unter den Unsichtbaren. Als die Tierschützer mich zum ersten Mal besuchen durften, beschrieben mich als „lebhaft und verspielt“, „sehr menschenbezogen“. Wie alt ich damals war? Nun, sie schätzten mich auf ungefähr ein Jahr. Jetzt werde ich bald 10 Jahre alt und warte seit 6 Jahren auf dieser Seite darauf, dass mich jemand sieht und sich in mich verliebt. Ich habe extra einen Katzentest gemacht und lebe friedlich mit Rüden zusammen. Hündinnen kenne ich hier leider keine. Und was sagen sie heute über mich? „Obwohl Tuna schon ein älterer Hund ist, hat sie immer noch viel Energie und liebt es zu rennen und zu spielen. Sie sucht den Kontakt zu Menschen und genießt ihn.“

Ihr seht, meine Jugend und meine Liebe zu Menschen hat mich leider nicht davor bewahren können, auf der Strecke zu bleiben. Was ich mir vom Leben wünsche, scheint niemanden zu interessieren.

Hallo? Bist Du eigentlich noch da? Falls ja, vielleicht interessiert es ja Dich?

Ach, ich wünsche mir so sehr, dass man mich endlich wahrnimmt! Du siehst, meine Wünsche sind ganz bescheiden. Ich wünsche mir nur, endlich leben zu dürfen, bevor es für mich zu spät ist. Geborgenheit in einem eigenen Zuhause, ja, das wäre mein größter Wunsch.

Was meinst Du? Meine Vermittlerin freut sich darauf, Dir zu erklären, wie Du meinem Dasein einen Sinn geben kannst! Ruf sie einfach an!


Dezember 2022 - Tuna ist ein feines Hundemädchen auf der Suche nach einem Zuhause.
Ja klar, wir sind ein Tierschutzverein und das ist es, was wir tun, ein Zuhause für unsere Schützlinge suchen. Und so viele mit dem gleichen Schicksal wie Tuna, mit den gleichen Wünschen und Träumen wie unser Mädchen hier, haben es schon gefunden, ihr Zuhause. Aber Tuna nicht, als wäre sie vergessen. Doch das ist sie nicht, es hat sie nur bisher niemand gesehen. Und in einen Hund, den man nicht sieht, kann man sich auch nicht verlieben, oder?
Schauen Sie doch bitte mal Tunas Fotos an und lesen ihre kleinen Vorstellungstexte, denn das ist wirklich alles was sie hat. Den Katzentest hat sie übrigens erstklassig absolviert.

August 2021 - Tuna hatte Besuch von unseren befreundeten Tierschützern! Seit dem Jahre 2016 ist sie auf unserer Homepage und sie bekam noch nie eine Anfrage:
Hallo liebe Menschen, leider warte ich immer noch auf meine Chance, die Zwingergitter gegen ein tolles eigenes Körbchen zu tauschen.
Laut Pass bin ich zwar sieben Jahre alt. Die Menschen sagen aber, dass ich mich noch viel jünger verhalte und im Kopf ab und zu noch der kleine Welpe durchkommt. Das Alter ist ja bekanntlich nur eine Zahl. Ich bin verspielt und lebenslustig und habe echt noch viel Energie. Den ganzen Tag faulenzen? Fehlanzeige! Die große weite Welt muss doch entdeckt werden und ich habe noch so viel vor! Nur mein kleiner Zwinger hindert mich daran… Ich bin ich und wirklich neugierig und offen gegenüber anderen Dingen.
Mit meinen Artgenossen vertrage ich mich gut. Bei manchen entscheidet aber auch die Sympathie - das ist bei uns Hunden nicht anders, wie bei euch Zweibeinern. Ihr mögt ja auch nicht immer jeden.
Die Leine kenne ich schon etwas, jedoch bin ich zu Beginn noch zu aufgeregt, um „vorbildlich“ an ihr zu laufen. Ich folge dem Menschen am Ende der Leine ganz brav und lasse mich gut führen.
Wenn die Menschen kommen und mich streicheln, beruhigt mich dies sehr. Dann kann ich auch echt runterkommen und entspannen und meine „To-Do-Liste“ (alles zu entdecken, zu erkunden und viel zu spielen) stelle ich dann natürlich sofort hinter den Streicheleinheiten an! Streicheln? Finde ich echt Klasse, das gibt es hier leider zu wenig!
Die Tierschützer, die mich besucht haben sagten, dass ich sehr gut zu Menschen passen, die mit mir viel unternehmen wollen, da ich echt noch Top Fit bin. Also, ich warte auf euch. Ich nehme schon Anlauf … damit ich als erste in den weißen Transporter springen darf.



Besuchen Sie Tuna auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu.

Weitere Informationen:
Alter: geb. 29.04.2014
Schulterhöhe: mittelgroß
Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft
Schutzgebühr: 350 € + 90 € Transportkostenbeteiligung
Vermittlung: Bundesweit, A, CH
Aufenthaltsort: Italien
Organisation: pro-canalba e.V.
Ansprechpartner: Margot Wolfinger
eMail: margot.wolfinger@pro-canalba.eu
Telefon: 0179- 6606200

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pro-canalba e.V.

Anschrift Am Wasserturm 89
32278 Kirchlengern
Deutschland

Aufenthalts-  

land Italien

Homepage http://www.procanalba.eu/

 
Seitenaufrufe: 3762