shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MEERA - Hilferuf für unsere zarte Seele

Notfall

ID-Nummer141138

Tierheim NamePro-canalba e.V.

RufnameMEERA

RasseDeutscher Schäferhund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 5 Jahre , 11 Monate

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit31.05.2017

letzte Aktualisierung01.09.2017

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Dringend Paten gesucht

Rasse: Deutscher Schäferhund
Geburtsjahr: 01.10.2011
Schulterhöhe: 62 cm

Update Meera vom 22.05.2017

Für unsere schöne Meera wäre eine baldige Vermittlung besonders dringend, da sie hier im Canile sehr gestresst ist und leidet. Ein Schäferhund möchte bei seinen Menschen sein und nicht tagein-tagaus im Zwinger eingesperrt sein. Meera stammt aus einer guten Zucht und wäre für Schäferhundliebhaber mit Sicherheit ein Gewinn. Stressbedingt zieht sie sehr an der Leine und zwickt auch mal in die Hand. Wir sind aber sicher, dass sich das ganz schnell gibt, wenn die arme Hündin endlich ihr Zuhause bekäme.
Meera ist katzenverträglich, Kinder und andere Hunde sind kein Problem. Schäferhundtypisch liebt sie Menschen und würde alles tun, um ihnen zu gefallen.


--------------------------------------------

Erneut wurden wir mit falsch verstandener Tierliebe konfrontiert, wieder einmal stockte uns der Atem und es verschlug uns einen kurzen Moment die Sprache:

Meera – der Name kommt aus dem indischen und bedeutet die heilige Frau – wurde aus schlechter Haltung unter dramatischen Umständen von lieben befreundeten Tierschützern unter Polizeischutz befreit und ist nun bei uns in der Zona-Protetta in Sicherheit.

Unsere zarte Seele war mit anderen Hunden gemeinsam an einen Baum gebunden und von einem Dog-Hoarder „vergessen worden“, bekam kaum Futter, den Jahreszeiten schutzlos ausgeliefert, stark bewegungseingeschränkt und ohne Ansprache.

Dabei ist unsere sensible Schäferhündin leider ein tragischer Fall von Superstress geworden.

Sie ist ständig in Bewegung, viel zu dünn und es tut uns weh, diese wunderschöne und intelligente Hundedame so zu sehen.

Von Herzen gerne möchten wir sie dabei unterstützen, zart und behutsam in einem normalen Leben ankommen und Entspannung finden zu dürfen.
Wir sind sicher, dass sie sich unter kompetenter Führung zu einem Traumhund entwickeln wird.

Sind SIE der Mensch, der keine Möglichkeit hat, einen Niemandshund zu adoptieren und sich aber trotzdem wünschen, unserer armen Seele aktiv zu helfen?

Was halten Sie von einer Patenschaft?
So einfach funktioniert es:
Auf unserer Web-Site finden Sie den Kontakt Patenschaft.
Jeder Cent wird helfen und kommt auf jeden Fall direkt bei unserer zauberhaften Meera an.

Oder sind SIE sogar der Schäferhunderfahrene Mensch, für den eine Adoption auch zum jetzigen Zeitpunkt schon in Frage kommt?

Du weißt nie, wie stark du bist,
bis stark sein die einzige Wahl ist, die du hast.
Bob Marley

In diesem Sinne freuen wir uns auf Ihre Unterstützung.

Besuchen Sie Meera auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu.

Weitere Informationen:
Alter: geb. 01.10.2011
Schulterhöhe: 62 cm
Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft
Schutzgebühr: 280 € + 70 € Transportkostenbeteiligung
Vermittlung: Bundesweit, A, CH
Aufenthaltsort: Italien
Organisation: pro-canalba e.V.
Ansprechpartner: Sabine von Alm
eMail: sabine.vonalm@pro-canalba.eu
Telefon: 0176-87462755
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pro-canalba e.V.

Anschrift Am Wasserturm 89
32278 Kirchlengern
Deutschland

Homepage http://www.procanalba.eu/

 
Seitenaufrufe: 401