shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

AYRA - auch sie wurde beschlagnahmt

Notfall Vermittelt

ID-Nummer141131

Tierheim NamePro-canalba e.V.

RufnameAYRA

RasseDeutscher Schäferhund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 5 Jahre , 10 Monate

Farbeschwarz-braun-weiß

im Tierheim seit28.12.2016

letzte Aktualisierung08.09.2017

AufenthaltsortAusland

Größe groß

Temperament freundlich

Dringend Paten gesucht

Rasse: Deutscher Schäferhund
Geburtsjahr: 11.2011
Schulterhöhe:

Die italienischen Behörden sind in dieser Sache überfordert und für private Tierschützer ist es schwer, all diese Tiere bis zum Prozess zu versorgen. Eine engagierte Tierschützerin arbeitet mit Hochdruck daran, dass der Richter in dieser Beschlagnahmungssache schneller agiert als die Male zuvor. Wenn die Hunde freigegeben wären, könnten wir sie zur Vermittlung ausschreiben damit sie von liebevollen Menschen in Deutschland adoptiert werden. Doch fallen jetzt schon hohe Kosten für uns an, lange bevor es endlich soweit ist. Natürlich werden alle sterilisiert, untersucht, tierärztlich versorgt, geimpft und gechipt. Die zehn Hunde, die wir in den Sicheren Hafen übernommen haben, sind unterernährt und obwohl sie jetzt gut gefüttert werden, nehmen sie nicht zu. Vor lauter Stress laufen sie in ihrem großen Zwinger im Kreis. Man möchte weinen, wenn man sie sieht. Da weinen allein den Hunden nicht nützt, möchten wir Sie sehr herzlich um Spenden für die geplagten Geschöpfe bitten.

Zeigen Sie Ihr Herz und Mitgefühl, jeder Euro hilft - damit bald eine bessere Zukunft auf sie wartet.

Ayra ist eine wunderschöne reinrassige Schäferhündin und so sanft und freundlich in ihrer Art. Im November 2016 wurde sie fünf Jahre alt. Leider sieht sie viel älter aus - was bei ihren Lebensumständen und der schlechten Versorgung nicht verwunderlich ist. Sie ist sehr dünn und wiegt mindestens 10 kg zu wenig. Dabei hat sie unter günstigen Umständen noch einiges an Lebenszeit zu erwarten. Wie das sich gestalten wird, können wir alle beeinflussen, alle die mithelfen - jeder auf seine Art und nach seinen Möglichkeiten.

Sie kam neulich in den Innenbereich des Caniles, weil sie von Durchfällen geplagt wurde. Ein Blutbild (auch speziell für Bauchspeicheldrüsenwerte) wurde gemacht und sie wurde entwurmt. Ihre Elektroforese war in Ordnung, der Mittelmeertest wird noch gemacht und ihre Sterilisation wird durchgeführt, sobald sie sich erholt hat und bei Kräften ist.

Darf diese liebe Hündin noch auf ein gutes Leben hoffen? Wo sie umsorgt und geliebt wird und ein kuscheliges, geborgenes, warmes Plätzchen hat?

Ayra braucht viele große Menschenherzen, die es gut mit ihr meinen und sie gern finanziell unterstützen möchten. Wir können nur so viel weiter geben und Erleichterung ermöglichen, wie uns durch Sie zufließt.
Ganz herzlichen Dank dafür!


Besuchen Sie Ayra auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu.

Weitere Informationen:
Alter: geb. 11.2011
Schulterhöhe: 60 cm
Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft
Schutzgebühr: 280 € + 70 € Transportkostenbeteiligung
Vermittlung: noch nicht vermittelbar
Aufenthaltsort: Italien
Organisation: pro-canalba e.V.
Ansprechpartner: Sabine von Alm
eMail: sabine.vonalm@pro-canalba.eu
Telefon: 0176-87462755
Seitenaufrufe: 279