shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

JACQUELINE Suchen Sie eine etwas größere Wärmflasche ?

ID-Nummer141001

Tierheim NameTierschutzverein Arca e.V.

RufnameJACQUELINE

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 10 Monate

Farbebraun

im Tierheim seit26.12.2016

letzte Aktualisierung27.08.2017

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Jacqueline kommt aus dem Frauengefängnis... Nein, sie ist nicht auf Bewährung raus und wurde auch nicht wegen guter Führung entlassen (was sie aber durchaus verdient hätte), in Sevilla ist die Haftanstalt einfach ein echter Streuner-Hotspot. Dort finden sich immer Menschen, die einen Leckerbissen übrig haben, Freigängerinnen nehmen sich gern die Zeit, ein wenig mit den Hunden zu schmusen, und so hat jeder der Beteiligten etwas mehr Liebe und Zuneigung in seinem Leben. Was die Anstaltsleitung eigentlich entspannt betrachtet, was den Hunden nicht schadet und den Insassen ganz sicher auch nicht, ist der Stadt ein Dorn im Auge. Noch dazu haben die Hundefänger enorm leichtes Spiel mit den zutraulichen Vierbeinern, und so landen viele Hunde, die erst langsam wieder gelernt hatten, den Menschen zu vertrauen, als Quittung hierfür in der Tötung.

Die Arca Sevilla hat in den letzten Monaten schon einige der kontaktfreudigen Pfötchen in ihre Obhut genommen, und auch Jacqueline, unsere lustige Knubbelnase, wohnt jetzt im Tierheim und wartet auf ihre Fahrkarte ins ganz große Glück.

Jacky feiert bald ihren zweiten Geburtstag (Stand 12/2016) und zu diesem Anlass wünscht sich die hübsche Mischlingsdame ihre eigene Familie. Unsere mit 60cm Schulterhöhe zwar recht niedrig gebaute Prinzessin hat unübersehbar einen Schuss Mastin-Blut in ihren Adern, zeigt auch die rassetypische Ruhe und Ausgeglichenheit, hat aber gleichermaßen auch viel Spaß am Spielen und Toben und hat bisher eigentlich noch keine Anzeichen auf ein stures HSH-Köpfchen gezeigt. Nichtsdestotrotz sollten sich ihre neuen Halter bewusst sein, dass Jacky kein Chihuahua ist und noch viel lernen und verstehen muss. Kinder sollten also ein gutes Stehvermögen und Humor haben, wenn sie mit Jacqueline spielen, und auch für frisch an der Schulter operierte Hundeliebhaber ist Jacky im Moment eher nicht die richtige Wahl, denn auch das "schöne" Laufen an der Leine ist ein Lernprozess, und unsere liebevolle Schmusebacke hat damit noch keinerlei Erfahrung.

Wenn Sie also eine große Wärmflasche suchen, jemanden zum Spielen, als Begleitung beim Sport, einen Hund, mit dem sie ein Team bilden können, der nicht perfekt geliefert wird, aber einen hellen Kopf hat und bereit ist, mit Ihnen durch Dick und Dünn zu gehen, nun, dann ist die Entscheidung für Jacqueline einfach nur mit einem Wort zu beschreiben: Exzellent!
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Arca e.V.

Anschrift Schulstr. 3
76593 Gernsbach
Deutschland

Homepage http://tierschutzverein-arca.de/

 
Seitenaufrufe: 269