shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SCOOBY hat ganz viel Liebe zu verschenken

Vermittelt

ID-Nummer140872

Tierheim Namesaving dogs e.V.

RufnameSCOOBY

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 3 Jahre , 3 Monate

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit22.12.2016

letzte Aktualisierung01.09.2017

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe klein

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Steckbrief: Scooby

Geburtsdatum: 25.07.2014
Geschlecht: männlich
Rasse: Terrier - Mischling

Notfall: nein
kastriert: nein

Schulterhöhe: ca. 30 cm, ca. 11 kg

Krankheiten: keine bekannt
1. MMC erfolgt nach Einreise in Deutschland

verträglich mit
Rüden: nein
Hündinnen: ja
Katzen: unbekannt

Familienhund: ja
Kinderverträglichkeit: unbekannt


Vermittlung: bundesweit, gerne in Einzelhaltung

Pflegestelle: ja
Paten: ja

Aufenthaltsort: Sardinien

Schutzgebühr 200,00 € + MMC 75,00 € + Transport 150,00 €

Ansprechpartner:
Claudia Hansmann
Tel.-Nr.: 02323 / 2 78 82 oder 01578 / 9 34 73 45
c.hansmann@saving-dogs.de
Homepage: www.saving-dogs.de


Scooby hat ganz viel Liebe zu verschenken

Gerne an Sie!

Scooby fanden wir im Tierheim im Zwinger mit der Nummer 99. Wie Sie sich sicher vorstellen können, ist das ein Zwinger im hinteren Bereich des Tierheims, der Bereich, zu dem keine Besucher mehr kommen.

Wir wurden auf ihn aufmerksam, weil er seine kleinen Pfötchen durch das Gitter steckte und uns mit traurigen Augen ansah, jeglicher Glanz darin war fast erloschen. Sofort nahmen wir ihn in die Vermittlung und ein paar Wochen später durfte er auf unser Hope Gelände umziehen. Hier geht es ihm nun besser, denn er hat Kontakt zu anderen Hunden, aber dennoch fehlen ihm seine Menschen so sehr.

Scooby ist ein ausgesprochen anhänglicher Hund, ist man in seiner Nähe, kommt er sofort an und drückt sich in der Hoffnung, ein paar Streicheleinheiten zu ergattern, ganz feste an einen.

Obwohl er klein ist, rennt und tobt er gerne über das Gelände. Er ist ein wahres Springwunder, kann aus dem Stand mal locker 150 cm hoch springen. Ein vorhandener Garten in seinem neuen Zuhause sollte daher gut eingezäunt sein.

Mit Hündinnen ist er verträglich, Rüden sollten nicht in seinem neuen Zuhause sein, denn da stänkert er gerne mal. Ein Platz als Einzelhund wäre ihm wahrscheinlich am liebsten, da er dann endlich seine Menschen für sich alleine hätte.

Scooby braucht so dringend eine Familie damit seine Augen wieder strahlen. Auch ein Pflegestellenangebot würde nicht nur ihn, sondern auch uns sehr glücklich machen.

Wenn Sie einen Platz, nicht nur in Ihrer Wohnung, sondern auch in Ihrem Herzen frei haben, würde Scooby diesen gerne besetzen.

Wir vermitteln bundesweit.


Wichtige Zusatzinformationen:

Weitere allgemeine Angaben:

In regelmäßigen Abständen besuchen unsere Vermittler die Schützlinge vor Ort.
Die Angaben zur Körpergröße sind geschätzt. Gewichts- und Altersangaben können, in Abhängigkeit vom Zeitpunkt der Feststellung, abweichen.
Sofern "unbekannt" angegeben ist, kann saving-dogs leider keine näheren Angaben machen zum Verhalten gegenüber Kindern und zur Katzenverträglichkeit.
Krankheiten geben wir grundsätzlich an, sofern sie uns bekannt sind. Bisher unerkannte Krankheiten können wir nicht ausschließen.
Seitenaufrufe: 267