shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SILVANA Schmusebacke und Sportskanone in einem

Vermittelt

ID-Nummer139805

Tierheim NameStreunerherzen e.V.

RufnameSILVANA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 8 Monate

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit09.12.2016

letzte Aktualisierung15.09.2017

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Das fröhliche Hundemädchen Silvana kam mit ihren zwei Geschwistern mit wenigen Tagen in unser Partnertierheim. Zum Glück war dort eine Hündin, die nur zwei Tage zuvor ankam, die noch Milch gab. Ihre Welpen wurden nie gefunden und sie nahm die drei kleinen Fellknäule dankend an. Sie war nun die Ersatzmutter und kümmerte sich liebevoll. So wuchsen sie gut versorgt in dem Tierheim auf. Die Mama wurde bereits nach Deutschland vermittelt, übrig blieben die drei wunderschönen Geschwister, die sehr unterschiedlich sind. Silvana sticht vor allem durch ihre kleinen Löckchen auf dem Rücken hervor.
Im Moment zeigt sie sich etwas schüchtern und zurückhaltend, was aber daran liegt, dass sie von den älteren Hunden in ihrem Zwinger ganz schön unterdrückt wird. Es dauert ein bisschen bis sie ausreichend Mut hat, um sich Streicheleinheiten abzuholen.

Silvana ist nun schon einige Zeit auf ihrer Pflegestelle und kaum noch etwas erinnert an die unsichere Hündin. Aus ihr ist ein taffer, sportlicher und lernbegieriger Hund geworden, der gerne spazieren geht und die Welt erkundet. Silvana lernt unglaublich schnell und holt nun auch endlich alles nach, was sie in der Sozialisierungsphase verpasst hat. Ob zu Besuch auf dem Campingplatz, im Restaurant, am Hundestrand oder auf dem Hundeplatz, all diese, für Silvana zuvor unbekannten Situationen, hat sie bereits nach kurzer Zeit gemeistert.

Auf Spaziergängen läuft Silvana bereits ohne Leine. Sie liebt es, über die Wiesen und Felder zu rennen und im Garten zu toben. Auch im Auto mitfahren klappt ohne Probleme. Sie springt sogar schon von alleine in den Kofferraum.

Mit den beiden Hunden der Pflegestelle bleibt Silvana auch mal einige Stunden alleine zuhause, allerdings gehört dies nicht unbedingt zu ihrer Lieblingsbeschäftigung. Es kann auch schon mal vorkommen, dass sie etwas vor sich hin jault, wenn man das Haus verlässt. Es dauert dann ein paar Minuten, bis sie sich mit der Situation abgefunden hat und dann geduldig wartet, bis man wieder zuhause ist. Oftmals steht sie dann schon schwanzwedelnd im Flur und freut sich ausgelassen über die Rückkehr ihrer Bezugspersonen.

Die junge Hündin hat zu ihrer Pflegestelle bereits eine enge Bindung aufbauen können. Silvana liebt es, gestreichelt zu werden. Sie ist eine richtige Schmusebacke, die beim Streicheln am liebsten in einen hineinkriechen würde. Dieses Verhalten zeigt sie allerdings nur bei ihren engsten Bezugspersonen. Fremden Menschen gegenüber ist Silvana zunächst sehr unsicher und es dauert einige Zeit, bis man ihr Vertrauen gewonnen hat. Hat man dies aber einmal geschafft, bekommt man mit ihr eine absolut treue, anhängliche und liebenswerte Begleiterin.

Silvana ist eine junge, sportliche und schlaue Hündin mit viel Potenzial. Sie möchte körperlich und geistig gefördert werden. Neben den Spaziergängen bereiten ihr Such- und Intelligenzspiele besonders viel Spaß. Auch kleine Apportierspiele findet Silvana super. Nach kurzer Zeit hat sie begriffen, dass sie eine Belohnung bekommt, wenn sie das Spielzeug zurückbringt. In der Pflegestelle trainiert sie im Moment, entspannt am Fahrrad zu laufen. Im Freilauf klappt dies auch schon recht gut. Mit Leine ist es momentan noch etwas schwierig.

Wir wünschen uns für Silvana ein Zuhause bei hundeerfahrenen Menschen, die damit umzugehen wissen, dass Silvana in der ersten Zeit nach der Umsetzung in alte Verhaltensweisen zurückfallen könnte. Zudem braucht sie etwas Zeit, um mit fremden Menschen warm zu werden.
Gegen einen souveränen, nicht dominanten Ersthund im neuen Zuhause, hätte Silvana mit Sicherheit nichts einzuwenden. Auf ihrer Pflegestelle lebt sie zur Zeit problemlos mit einem Rüden und einer Hündin zusammen. Kinder sollten aufgrund ihrer anfänglichen Unsicherheit schon etwas älter sein.

Wenn Sie sich in die freundliche Hündin mit den einmaligen Löckchen auf dem Rücken verliebt haben, dann melden Sie sich bei mir. Gerne erzähle ich Ihnen noch viel mehr über die Hündin.

Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereit sind, Silvana auf der Pflegestelle zu besuchen und abzuholen.

Ihr Ansprechpartner:
STREUNERHerzen e.V.
Johanna Engemann
Tel. 0173 42 25 59 9
johanna.engemann@streunerherzen.com

Steckbrief

Name: Silvana
Geboren: ca. 01.03.2016
Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich
Schulterhöhe: ca. 53 cm
Gewicht: ca. 20,5 kg
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechippt: ja
Farbe: schwarz mit braunen Abzeichen
Mittelmeercheck: 1. Test komplett negativ
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: unbekannt
Hundeverträglich: ja
Kinder: ja, ab ca. 12 Jahre
Handicap: nein
Aufenthalt: 24768 Rendsburg

Zuhause: ja
Pflegestelle: nein
Paten: nein
Notfall: nein
Geeignet für: hundeerfahrene Menschen

Garten: ja
Zweithund: gerne, kein Muss
Hundeschule: ja

Jagdtrieb: unbekannt
Seitenaufrufe: 330