shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

RIRA Cleveres Zauberrmäuschen sucht seine(n) Menschen!

Vermittelt

ID-Nummer139060

Tierheim NameStreunerherzen e.V.

RufnameRIRA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 11 Monate

Farbegrau-weiß

im Tierheim seit01.11.2016

letzte Aktualisierung11.12.2017

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe klein

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

„Hier möchte ich Ihnen Rira vorstellen – wieder ein ungewollter Welpe aus diesem Jahr…“, so fing dieser Text vor über einem Jahr an. Ich konnte mir beim Schreiben damals nicht vorstellen, dass dieser kleine, unbefangene Wirbelwind mit den lustigen Flatterohren und der besonderen Fellfarbe so lange im Canile Tortoli ausharren musste, bis er endlich im Dezember 2017 auf eine Pflegestelle ziehen konnte. Rira hat sich schnell eingelebt. SIe ist zwar noch vor etwas unsicher, doch durch die zunehmenden positiven Erfahrungen nimmt diese Unsicherheit stetig ab.
Die Pflegemama berichtet:
„Nach den vielen Monaten im Tierheim mit Zwingerhaltung und nur wenig Kontakt zu Menschen ist aus dem einst so lustigen und menschenbezogenen Welpenmädchen eine vorsichtige und zurückhaltende Hundedame geworden. Dennoch war Rira sehr schnell bereit, sich an ihre Pflegemenschen zu binden. Hier zeigt sie sich absolut verkuschelt und verspielt. Unbekannte Menschen hingegen sind ihr noch etwas suspekt. Sie hat von sich aus wenig Interesse an Fremdkontakten, lässt sich aber mit etwas Geduild locken und streicheln.
Die Hunde der Pflegefamilie liebt sie, die Katzen ebenso. Rira genießt die täglichen Spaziergänge sehr und freut sich über die meisten Hundebegegnungen. Ab und an ist mal ein Hund dabei, der ihr etwas unheimlich erscheint. Dann geht sie an der Schleppleine einen großen Bogen oder versteckt sich hinter ihren Pflegefrauchen, um dann, wenn der Hund vorbei ist, ein paar Schritte hinterher zu trippeln und nochmal ordentlich Geruch aufzunehmen.
Rira ist stubenrein und bleibt im Rudel unproblematisch allein. Sie fährt sehr gern im Auto mit. Die Maus reagiert auf ihren Namen und lässt sich grundsätzlich prima abrufen. Sie hat die Regeln und Rituale in der Pflegefamilie blitzschnell verinnerlicht und sich fantastisch eingefügt. Sie scheint auch sonst eine clevere kleine Maus zu sein und hat Freude an jeglicher Form von Beschäftigung.“
Wir können uns Rira auch als Einzelhund in einer aktiven Familie vorstellen, die ihr ausgiebig Hundekontakte ermöglicht und ihr Sicherheit gibt. Agility, Flyball oder Mantrailing machen Rira sicherlich Spaß und sorgen für die nötige Kopfarbeit, so dass Sie abends dann einen glücklichen und ausgelasteten Hund auf dem Sofa liegen haben.
Das Alleinbleiben müsste natürlich nach und nach geübt werden.
Wenn Sie Rira an die Pfote nehmen möchten und der kleinen Hündin nun endgültig einen Platz auf der Sonnenseite des Lebens ermöglichen möchten, freue ich mich über eine Mail oder einen Anruf.
Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereit sind, Rira auf ihrer Pflegestelle zu besuchen und abzuholen.


Ihr Ansprechpartner:
STREUNERHerzen e.V.
Marion Riesenberger
Tel. 06625-8105
Marion.riesenberger@streunerherzen.com

Steckbrief

Name: Rira
Geboren: ca. 01.07.2016
Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich
Schulterhöhe: ca. 30cm
Gewicht: ca. 8kg
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechippt: ja
Farbe: grau-weiß
Mittelmeercheck: 1. MMC komplett negativ
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: ja
Hundeverträglich: ja
Kinder: ja, ab 8 Jahren
Handicap: nein
Aufenthalt: Berlin

Zuhause: ja
Pflegestelle: nein
Paten: nein
Notfall: nein
Geeignet für: alle aktiven Menschen

Garten: gerne
Zweithund: gerne
Hundeschule: ja

Jagdtrieb: vermutlich nicht
Seitenaufrufe: 663