shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

RITA

ID-Nummer138843

Tierheim NameHundepfoten Saarpfalz e.V.

RufnameRITA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 7 Jahre , 10 Monate

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit01.04.2015

letzte Aktualisierung04.09.2017

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Rita ist eine 7 Jahre alte, kastrierte Mischlingshündin (*04/2010).

Rita kann den Schäferhund in sich nicht leugnen. Jedoch umso mehr weitere Hunderassen, die in ihr drin stecken aber das macht sie so eigenartig. Vermutlich könnte noch ein Rottweiler bei ihrer Entstehung eine Rolle gespielt haben. Allerdings möchten wir uns darauf nicht gesichert festlegen.

Rita gehört zu den Hunden, die schon länger das triste Tierheimleben kennen. Sie möchte endlich diesem tristen Alltag entfliehen. Rita mag ihren Zwinger überhaupt nicht, auch das Gefühl, eingeschlossen zu sein, macht ihr Angst. Sie ist eine etwas ängstliche Hündin. Es scheint, als hätte sie in ihrem vorherigen Leben nichts kennenlernen dürfen. So sind Türschwellen zunächst eine Herausforderung für die etwas große Hündin. Gern würde die 62 cm hohe Rita ihre Ängste überwinden. Jedoch benötigt sie Menschen, die ihr dazu eine Chance geben denn im Shelter vor Ort hat sie dazu nicht die Möglichkeit.

Rita mag eigentlich keine anderen Hunde. Sie ist lieber gerne die einzige Königin in ihrer Familie. Jedoch mag Rita eigentlich keine Auseinandersetzungen mit anderen Hunden. Sie ist eher der Hundetyp, welcher andere Hunde ignoriert. Aber wenn es ein anderer Hund darauf anlegt, zeigt sie gerne auch mal, was sie kann. Daher wird sie nur in Familien vermittelt, wo sie die alleinige Prinzessin sein kann.

Rita wird im Shelter sehr liebevoll „Rituska“ genannt. Sie wurde in ihrer langen Zeit im Shelter bereits mit Katzen getestet. Auch diese akzeptiert sie zu keiner Sekunde, daher sollte Rita bei einer Adoption als alleiniges Tier gehalten werden.

Die Sheltermitarbeiter beschreiben Rita als eine immer trauriger werdende Hündin. Sie haben große Angst, dass sie sich aufgeben wird. Und ehrlich gesagt ist die Angst begründet. Ihr macht das Shelterleben sehr zu schaffen und sie möchte diesem am liebsten so schnell wie möglich entfliehen.

Hierzu benötigt sie jedoch die passende Familie. Diese sollte sie einfach lieben wie sie ist und am liebsten viel draußen sein. Naturverbundene Menschen, wären sicherlich ein Traum für die 62 cm hohe Prinzessin. Denn nur so kennt sie es ja aus ihrem vorherigen Leben.

Sind Sie genau der naturverbundene und verständnisvolle Mensch, den Rituska sucht?
nicht mit Hunden und Katzen verträglich
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Hundepfoten Saarpfalz e.V.

Anschrift Zum Roppertsborn 42 b
66646 Marpingen
Deutschland

Homepage http://www.hundepfoten-saarpfalz.de/

 
Seitenaufrufe: 142