shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

CESAR sucht endlich seinen Lebensplatz!

Vermittelt

ID-Nummer138599

Tierheim NameSalva Hundehilfe e.V.

RufnameCESAR

RasseRatonero Bodeguero Andaluz

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 4 Jahre , 10 Monate

Farbeweiß-schwarz-braun

im Tierheim seit25.11.2016

letzte Aktualisierung11.10.2017

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Name: Cesar
Rasse: Bodeguero
Geschlecht: männlich
geb.: 2013
Größe: ca42cm
Kastriert: ja
andere Hunde: bedingt verträglich mit Rüden und Hündinnen
Katzen: im Haus ja
Kinder: ja , größer und vertraut im Umgang mit Hunden
Handicap: nein



Aktueller Aufenthaltsort:
24972 Steinbergkirche

Der fröhliche Rüde Cesar ist ein freundlicher, menschenbezogener Bodeguero – Rüde, der in Spanien von einem Jäger im Tierheim abgegeben wurde und nun bei seiner Pflegefamilie
in 24972 Steinbergkirche wohnt.
Dort wartet er auf seine Familie.
Da Cesar noch nicht viel kennen gelernt hat, zeigt seine Pflegefamilie ihm, wie das Leben eines Familienhundes hier in Deutschland funktioniert.
Sie beschreibt ihn als sehr gelehrig, so dass er bereits „Sitz“ und „Platz“ beherrscht.
Beim Gassigehen bringen Cesar einige Dinge schnell aus der Fassung, so dass er draußen zur Zeit noch recht nervös ist. Das wirkt sich auch auf das Zusammentreffen mit anderen Hunden aus:
Hier regt er sich doch sehr auf. Grundsätzlich ist Cesar aber mit anderen Hunden verträglich, nur an der Leine kann er sich noch nicht recht benehmen.
Als reinrassiger Bodeguero gehört Cesar zu der Rasse der Terrier und verfügt über deren Eigenschaften: Er ist freundlich, gelehrig, arbeitsfreudig, manchmal etwas dickköpfig und – trotz seiner jagdlichen Untauglichkeit – mit einer gewissen Portion Jagdtrieb ausgestattet.
Was Bodegueros jedoch von vielen anderen Terrier – Rassen unterscheidet, ist ihre sanfte Art, ihre Ruhe und Ausgeglichenheit.
Cesar ist ein Vierbeiner, der sich stark an seine Menschen bindet und ungern alleinebleibt.
Für den liebenswerten Rüden wünschen wir uns eine Familie, die Zeit und Lust hat, sich mit einem unternehmungslustigen Hund zu beschäftigen.

Update 1.11:
Cesar befindet sich seit dem 1.11. auf einer Pflegestelle in 14169 Berlin.
Sein neues Pflegefrauchen beschreibt ihn als sehr gut erzogenen Hund, er
kann Sitz, Platz und legt sich brav auf seine Decke.
Er ist stubenrein, geht super an der Leine und versteht sich bestens mit dem
bereits vorhandenen Bodeguero.
Bisher zeigt er auch noch keine Auffälligkeiten mit anderen Hunden, kurz gesagt,
er ist ein supersüßer kleiner Lebensbegleiter, der jetzt nur ein paar Pfunde zuviel auf den
Rippen hat.

Kontakt: Anke Reitzenstein
email: anke.reitzenstein@salva-hundehilfe.de
mobil: 0174/8877717
Seitenaufrufe: 311