shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SZUSZI Sennenhund Terrier Mix, Hündin, ca. 38 cm, geb. ca. 01/2015

Archiviert

ID-Nummer138582

Tierheim NameMenschen pro Tiere e.V.

RufnameSZUSZI

RasseBerner Sennenhund-Terrier-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 2 Jahre , 8 Monate

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit25.11.2016

letzte Aktualisierung04.09.2017

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Freundlich zu Erwachsenen: ja
Freundlich zu Kindern: ja
Verträglich mit Rüden: ja
Verträglich mit Hündinnen: ja
Verträglich mit Katzen: nicht bekannt
Kastriert: noch nicht
Video: https://youtu.be/yWFE_c7skzU
*
Darf ich mich kurz vorstellen: Mein Name ist Szuszi und bin auf der Suche nach liebevollen Menschen die mir gerne ein neues Zuhause schenken möchten. Ich wurde hier im Tierheim einfach abgegeben. Meine Menschen meinten, sie hätten kein Interesse mehr an mir und wollen mich nicht mehr! Keine weitere Erklärung und einen Abschiedskuss hat´s auch nicht gegeben. Nun sitze ich hier und verstehe nicht, was ich falsch gemacht habe? Ich bin eine liebe, freundliche und sehr menschenbezogene Hündin. Ich war immer artig und bin brav an der Leine gegangen auch mit meinen Artgenossen verstehe ich mich prächtig. Die Pfleger hier sagen, ich soll nach vorne schauen und nicht zurück, also mach´ ich das so.
Ich wünsche mir nichts sehnlicher, als meine eigene Familie. Ich würde mich auch über Kinder, die mit mir spielen und schmusen, sehr freuen.
Ich hoffe bald von MEINER Familie zu hören.
Szuszi wartet sehnsüchtig im Tierheim Barcs/Ungarn und könnte bereits bei der kommenden Fahrt in IHR neues Glück reisen.
*
Wir sind ein gemeinnütziger Verein und versuchen z.B. durch Kastrationsprogramme und Aufbau neuer Zwingeranlagen, die Situation der Hunde in Ungarn dauerhaft zu verbessern. Allerdings freuen wir uns auch immer, wenn ein Tierheiminsasse, der in Ungarn keine oder schlechte Vermittlungschancen hat, ein Plätzchen in Deutschland findet.
*
Szuszi ist gechipt, geimpft, entwurmt und mit einem Spot-on gegen Ekto-Parasiten versehen. Sie hat bei Ausreise einen EU-Heimtierpass und wird mit Sicherheitsgeschirr an ihre Menschen übergeben. Szuszi wird gegen Schutzvertrag und Kostenübernahme von 290,00 Euro vermittelt.
*
Kontakt:
Christina Zensen, Mobil: 0170-6869634
christina@menschen-pro-tiere.de
www.menschen-pro-tiere.de
Seitenaufrufe: 104