shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

GRANT sucht einen Gnadenplatz

Handicap Notfall

ID-Nummer138450

Tierheim NameFellkinder in Not e.V.

RufnameGRANT

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 17 Jahre , 8 Monate

Farbebraun-schwarz

im Tierheim seit12.04.2020

letzte Aktualisierung12.04.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Alt, fast blind… Hat er dennoch eine Chance?

Grant ist ein Senior von gut 15 Jahren. Er ist zudem
fast blind und positiv auf Anaplasmose getestet (In
Behandlung) Für Grant hoffen wir dennoch auf ein
Wunder, auch wenn die Chancen nicht besonders
gut stehen. Grant lebt aktuell in einer Pension in
Rothenburg ob der Tauber und würde diese gerne
wieder verlassen. Dort lebt er zusammen mit vielen
anderen Artgenossen. Grant ist ein freundlicher Kerl,
bei dem es natürlich einige Dinge zu beachten gibt
aufgrund dessen dass er schlecht sieht. Er muss
seine Menschen über die Nase kennen lernen,
er merkt aber schnell wer es gut mit ihm meint.
Er liebt weite Spaziergänge, toben und spielen.
Grant ist für sein Alter noch super fit und lebens-
froh.

Wer gibt so einen alten Herren noch einmal
ein warmes Körbchen?

• Alter gemäss Pass: 03.03.2013, geschätzt
wird er auf gut 15 Jahre
• Rasse: Schäferhund Mischling
• Geschlecht: Rüde
• Farbe: schwarz - braun
• Schulterhöhe (Größe): mittelgross
• Kastriert: nein
• Impfungen: ja komplett, Mehrfach & Tollwut
• Krankheiten: Zustand nach gutartigem
Tumor der Hoden, Entfernung durch
Kastration. Anaplasmose positiv, wird
aktuell dagegen behandelt. Fast blind.
• Verträglich mit Rüden: ja, Grant lebt in der
Pension mit vielen weiteren Artgenossen.
• Verträglich mit Hündinnen: ja, Grant lebt
in der Pension mit vielen weiteren Artgenossen.
• Verträglich mit Katzen: nicht getestet
• Verträglich mit Kleintieren/Pferden/etc.: nicht getestet

• Charakter: Grant ist ein freundlicher Kerl, bei dem
es natürlich einige Dinge zu beachten gibt aufgrund
dessen dass er schlecht sieht. Er muss seine
Menschen über die Nase kennen lernen, er merkt
aber schnell wer es gut mit ihm meint. Er liebt weite
Spaziergänge, toben und auch spielen. Grant ist für
sein Alter noch super fit und lebensfroh.

• Geeignet für: Menschen mit Zeit welche ihm
mit seiner Blindheit helfen, allenfalls wäre ein
Zweithund ideal damit er sich an ihm orientieren
kann.

• Aufenthaltsort: 91541 Rothenburg ob der Tauber

• Vermittlung: nach positiver Vorkontrolle
mit Schutzvertrag zu einer Schutzgebühr.

• Stand Steckbrief: 02.07.2019

E-Mail: christina.f@fellkinder-in-not.de
Kontakt: Christina Fehlner

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Fellkinder in Not e.V.

Anschrift 91541 Rothenburg
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Christina Fehlner Telefon +49 (0)170 4155505

Homepage http://www.fellkinder-in-not.de/

 
Seitenaufrufe: 693