shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MAGENTA

ID-Nummer137353

Tierheim NameTierschutzverein Far From Fear e.V.

RufnameMAGENTA

RasseGalgo Español

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 10 Monate

Farbebraun gestromt

im Tierheim seit17.12.2016

letzte Aktualisierung01.09.2017

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Geboren: ca. 2014
Geschlecht: weiblich, kastriert
Rasse: Galgo Espagnol
Größe: 58 cm
Umgang mit Katzen: werden toleriert
Umgang mit Kindern: lieber nicht zu kleinen Kindern
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: Raum Hof
Anfragen an:

Gabi Wende -gabi.wende@farfromfear.org

Als Magenta im November nach Deutschland kam waren wir alle sehr erschrocken. Wir können nur erahnen ,
was dies arme Motte durchgemacht haben muß, eine derart panische Hündin haben wir Gottseidank nur selten.
Sie ging förmlich die Wände hoch, verkroch sich in Schrankregalen….selbst in den Garten gehen…war unmöglich.
Die Pflegefamilie leistet hier großartige Arbeit, lassen Milagro (zu deutsch Wunder), wie sie sie liebevoll nennen das Tempo selbst bestimmen.
Sie macht winzig kleine Fortschritte, und nun kam ein erstes Update ;)

Die Pflegefamilie schreibt:

Über zwei Monate sind nun vergangen, dass Milagro, als Bündel voller Angst bei uns angekommen ist….. …..und es ist uns eine große Freude zu beobachten, wie sie jeden Tag ein ganz kleines bisschen mehr ihre Angst zu überwinden lernt.

Inzwischen frisst sie Leckerlies und Futter aus der Hand, wobei sie insbesondere mit Leberwurst überaus bestechlich ist!!!!! :-))))))

In ihrer Schutzhöhle beginnt sie Streicheleinheiten zu genießen und mit ganz viel Glück bekommt man ab und an schon mal einen Bussi aufgedrückt.

Auch ihrem Pflegepapa vertraut sie täglich etwas mehr und dreht mit ihm ihre Indoor-Gassirunden.

Der Garten ist Milagro immer noch ein bisschen unheimlich, aber sie läuft ganz tapfer hinter mir und wird auch nicht mehr panisch. Ich bin sehr zuversichtlich, dass auch das mit der Zeit wesentlich entspannter wird.

Noch hat der Spatz einen langen Weg vor sich, aber eines ist sicher, Milagro ist fest entschlossen, diesen Weg mit uns zu gehen. Den Weg, weg von ihrer Angst…. hin zu einem fröhlichen und glücklichen Hundemädchen!!!!!!!!

Und eines Tages wird sie über die Wiese flitzen und wir werden alle heulen vor Glück!!!!!!!

Magenta ist geimpft, gechipt , kastriert und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Far From Fear e.V.

Anschrift 95182 Döhlau
Deutschland
(Pflegestelle)

Homepage http://www.farfromfear.org/

 
Seitenaufrufe: 181