shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

CIGLIETTA : Abrakadabra…! PS 42349 Wuppertal

ID-Nummer137346

Tierheim Namesaving dogs e.V.

RufnameCIGLIETTA

RassePastore Fonnese-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 11 Monate

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit14.11.2016

letzte Aktualisierung28.12.2017

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Steckbrief: Ciglietta

Geburtsdatum: 02.02.2016
Geschlecht: weiblich
Rasse: Terrier - Mischling

Notfall: nein
kastriert: nein

Schulterhöhe: ca. 50 cm, ca. 18 kg

Krankheiten: keine bekannt
1. MMC folgt

verträglich mit
Rüden: ja
Hündinnen: ja
Katzen: unbekannt


Familienhund: ja

Vermittlung: bundesweit
Besonderheit: Ciglietta wird nur als Zweithund oder mehr vermittelt!


Pflegestelle: nein, da bereits auf PS
Paten: ja

Aufenthaltsort: 42349 Wuppertal

Schutzgebühr 200,00 € + MMC 75,00 € + Transport 120,00 €

Ansprechpartner:
Karin Loebnitz
Tel.-Nr.: 0202 / 29 56 11 25
Mobil: 0177/ 7 00 33 77
Mail: k.loebnitz@saving-dogs.de
Homepage: www.saving-dogs.de


Ciglietta: Abrakadabra…

Wenn das so einfach wäre, würde ich Ciglietta sofort in eine Familie zaubern und ich wäre eine bekannte Magierin. Aber leider bin ich weit davon entfernt, denn Ciglietta sitzt in einem Zwinger auf Sardinien.

Ciglietta ist weder alt, krank noch behindert. Sie und ihre Brüder Giovy, Guiseppino und Barbetta wurden schon im Tierheim geboren. Ihre Mutter wurde von ihren Besitzern einfach abgeschoben, als sie trächtig wurde. Ciglietta lebt nun seit ihrer Geburt gefangen in einem kleinen Zwinger im Tierheim. Leider ist sie nun mit ein paar Monaten schon zu alt, um auf Sardinien adoptiert zu werden.

Als wir Ciglietta eher zufällig in unserem Kooperationstierheim fanden, waren wir erst einmal erstaunt. Eine wunderschöne und sanfte Hündin schaute uns aus großen Augen an, eine Hündin ohne jegliche Zukunftsperspektive auf Sardinien. So beschlossen wir, sie auf unser Hope Gelände zu holen, um ihr somit die Chance auf ein neues Leben zu geben.

Hier zeigte sich, welchen Schaden die Isolation der letzten Monate schon bei Ciglietta angerichtet hatte. In ihrem neuen Zwinger lag sie tagelang bewegungslos und völlig apathisch auf dem nackten und kalten Betonboden. Sie kannte es ja nicht anders.

Es brach uns das Herz, sie so zu sehen und wir überlegten, wie wir ihr helfen konnten. Zeitgleich mit Ciglietta kam Djuke, ein weiterer Notfall zu uns. Auch er am Ende seiner Kräfte. Wir setzten die beiden zusammen und das war das Beste, was wir machen konnten. Ciglietta war wie ausgewechselt, sie stand zum ersten Mal seit ihrer Ankunft auf Hope auf und begrüßte Djuke überschwänglich.

Seitdem macht sie langsam Fortschritte. Sie begrüßt mittlerweile auch die Kollegin vor Ort und lässt sich streicheln. Sie ist fremden Personen gegenüber zwar noch etwas skeptisch, aber niemals aggressiv.

Wie schon geschrieben, kann ich nicht zaubern, aber ich möchte Ciglietta Glücksfee sein. Die kann ich allerdings nur mit Ihrer Hilfe werden, denn ich suche diese eine besondere Familie, die Ciglietta ihr bisheriges Leben vergessen lässt und mir ihr in ein neues Leben startet. Sie sollten hundeerfahren sein und Geduld mit Ciglietta haben, denn sie wird in vielen Alltagssituationen sicherlich erst einmal ängstlich reagieren. Da sie aber noch sehr jung ist, wird sie ihre Unsicherheiten mit Ihrer Hilfe irgendwann ablegen,

Ciglietta orientiert sich stark an anderen Hunden, daher wird sie auch nur als mindestens Zweithund vermittelt.

Wenn ich dann hoffentlich bald Ciglietta Happy End schreiben kann, bin ich wohl doch eine Magierin.

Abrakadabra!!!!

Wichtige Zusatzinformationen:

Weitere allgemeine Angaben:

Die Angaben zur Körpergröße sind geschätzt. Gewichts- und Altersangaben können, in Abhängigkeit vom Zeitpunkt der Feststellung, abweichen.
Sofern "unbekannt" angegeben ist, kann saving-dogs leider keine näheren Angaben machen.
Krankheiten geben wir grundsätzlich an, sofern sie uns bekannt sind. Bisher unerkannte Krankheiten können wir nicht ausschließen.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim saving dogs e.V.

Anschrift 42349 Wuppertal
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)202 29561125

Homepage http://www.saving-dogs.de/index.php?id=100

 
Seitenaufrufe: 362