shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

DARCY

ID-Nummer135778

Tierheim NameproTier e.V.

RufnameDARCY

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 12 Jahre , 8 Monate

Farbeweiß-beige

im Tierheim seit05.04.2017

letzte Aktualisierung11.09.2017

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Im Canile der Comune di Sassari leben viele alte Hunde. Die meisten dieser Hunde sind als Welpen ins Canile gekommen, und niemals hat sich jemand für sie interessiert. So vergingen die Tage, Wochen, Monate, Jahre - bei einigen mehr als ein Jahrzehnt: also ein ganzes Hundeleben. Unschuldig eingesperrt. In einem kleinen Gehege, das ein paar Schritte vor und wieder zurück erlaubt. Zwar mussten sie nicht hungern, auch Zuwendung wurde ihnen zuteil. Dennoch: Das ist kein Ersatz für eine Familie, für ein eigenes Zuhause, für Geborgenheit, für Liebe. Die Schicksale dieser alten Hunde rühren uns jedes Mal zutiefst. Ein paar von ihnen haben wir bereits nach Deutschland geholt, damit sie ihren letzten Lebensabschnitt in der liebevollen Umgebung einer eigenen Familie verbringen dürfen. Aber so viele der alten Hunde warten noch auf diese Chance.

Wie beispielsweise die beiden Hundedamen Panda und Darcy. Sie teilen sich aktuell einen Zwinger mit Jungspund Kyr, der sie regelmäßig auf Trab hält. Darcy lässt sich viel gefallen, weist ihn aber auch in seine Schranken, wenn er zu stürmisch wird. Sie ist eine zurückhaltende und ruhige Hundedame, die aber nach mehrmaligem Kennenlernen Vertrauen fasst und die Zuneigung genießt. Hat sie Vertrauen gefasst, kommt sie auf einen zu und lässt sich gerne streicheln. Laute Geräusche erschrecken sie. Das gemeinsame Fressen mit Panda stellt kein Problem dar, lediglich Kyr wird separat gefüttert, da er den Damen sonst in Windeseile den Napf leeren würde :-)

01. Juli 2016:
Anlässlich unserer letzten Gruppenreise im Mai, konnten wir ein kleines Video von Kuneo, Darcy und Panda filmen. Die drei Senioren warten leider immer noch auf ihre eigenen Familien.

Da Kuneos Schwestern Valery und Diana bereits nach Deutschland reisen konnten (Valery hat sogar schon ein wundervolles Zuhause gefunden), wurde er mit Darcy und Panda vergesellschaftet, damit der arme Kerl nicht alleine im Zwinger leben muss.

Kuneo ist ein wahrer Schmusebär und konnte gar nicht genug Streicheleinheiten bekommen. Auch die sanfte Hündin Panda freute sich darüber, dass man ihr etwas Aufmerksamkeit schenkte. Darcy ist die zurückhaltenste der drei, doch auch sie hatte nach einer gewissen Zeit Vertrauen gefasst und sich vorsichtig streicheln lassen.

Bitte, helfen Sie uns, den Lebensabend der Seniorenhunde zu einem glücklichen Abschnitt werden zu lassen. Auch wenn es vielleicht nur noch wenige Monate sind.

29. März 2017:
Darcy lebt nun schon einige Zeit auf ihrer deutschen Pflegestelle und sie zeigt sich hier als eine liebe und schüchterne Hundedame. Fremden Menschen begegnet sie zunächst ängstlich und distanziert. Hat sie aber einmal Vertrauen gefasst, freut sie sich über jede Zuwendung.

Das Vertrauen in ihre Bezugsperson ist gerade draußen sehr wichtig für sie. Straßen, Autos und laute Geräusche verunsichern sie immer noch sehr. Läuft sie aber bekannte Wege im Wald oder auf Wiesen, kommt ihre ganz neu gewonnene Lebensfreude heraus. Dann rennt sie und freut sich auch über den Kontakt zu anderen Hunden. Darcy fährt brav im Auto mit und ist bereits stubenrein.

Kürzlich wurden tolle Bilder geknipst, mit denen Darcy vielleicht endlich ihr eigenes Zuhause findet. Fotografin Victoria Scheler Eckstein hatte sich für ein ehrenamtliches Shooting angeboten. Ein herzliches Dankeschön an dich, liebe Victoria. Wir hoffen sehr, dass dank deiner tollen Bilder Darcys neues Zuhause nicht mehr lange auf sich warten lässt.

Für Darcy wünschen wir uns liebe Menschen, die ihr einfach nur eine schöne Zeit schenken. Traumhaft wäre ein Altersruhesitz mit Garten, in dem sie entspannen und die Freiheit genießen kann, sowie schöne Spaziergänge durch die Natur erleben darf. Wenn Sie Darcy ein liebevolles Zuhause schenken möchten, freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

Wir vermitteln bundesweit.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim proTier e.V.

Anschrift 60437 Frankfurt
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Sabrina Hiemer Telefon +49 (0)2137 14027

Homepage http://www.protier-ev.de/

 
Seitenaufrufe: 146