shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SEGAL verletzte Seele sucht Familie

ID-Nummer135207

Tierheim NameTierwald e.V.

RufnameSEGAL

RasseDeutscher Schäferhund-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 5 Jahre , 4 Monate

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit26.10.2016

letzte Aktualisierung03.12.2017

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament schüchtern

Name: Segal
Geschlecht: männlich
Rasse: Schäferhund-Mischling
Geboren: ca. Juni 2013
Größe: ca. 50-55 cm
Geimpft: ja
Gechipt: ja
Kastriert/sterilisiert; bei Abgabe: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Piestany/Slowakei
Verträglich mit Hunden



Segal wurde im Wald in einer Jagdhütte gefunden ohne Wasser und ohne Essen. Er wurde zu uns ins Tierheim gebracht. Segal hinkt etwas und daraufhin liesen wir ihn tierärztlich untersuchen. Die Untersuchung ergab, dass er Panostitis (Wachstumsstörungen) hatte. Diese Krankheit wurde geheilt.
Segal wurde in eine Familie vermittelt. Leider kamen die Besitzer mit seiner verletzten Seele nicht zurecht und somit ist er nun wieder bei uns. Vor Männern zeigt er etwas Angst, deshalb wäre seine neue Bezugsperson besser eine Frau. Segal benötigt, viel Liebe, Zeit, Verständnis und Geduld, damit seine Seele von den Verletzungen wieder frei wird. Er muss einfach das geschehene vergessen können damit er endlich ein fröhlicher und glücklicher Hundebub werden kann. Man muss ihm einfach die Zeit geben, die er benötigt um in seiner neuen Familie anzukommen. Seine weitere Erziehung sollte mit viel Liebe, Geduld, Einfühlvermögen, aber auch mit Konsequenz begleitet sein. Wir wissen genau, dass Segal ein wunderbarer Familienhund werden kann. Gemeinsam mit Frauchen und Herrchen kann man dies schaffen, den Segal ist ein lieber und braver Hund.

Wir fahren monatlich nach Kroatien und in die Slowakei, um Sachspenden zu unseren Partner-Tierheimen zu bringen. Die Hunde, die ein Zuhause gefunden haben, dürfen dann mit uns nach Deutschland ausreisen. Sie sind geimpft, gechipt, kastriert und werden mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt. Die Schutzgebühr beinhaltet unter anderem das Impfen und Chipen, die Kastration/Sterilisation und den Transport.

Welpen werden altersgerecht geimpft und sind noch nicht kastriert.

Bei Interesse oder Fragen zu den Hunden wenden Sie sich bitte an die unten stehenden Kontaktpersonen, entweder telefonisch, per E-Mail, oder über das Kontaktformular.

Bitte senden Sie uns zur besseren Kontaktaufnahme Ihre Telefonnummer und/oder E-Mail-Adresse mit. Vielen Dank.

Tierwald e.V.

Kontakt:

Sylvia Martin-Zippel
sylvia.tierwald@gmail.com
0170 5886329

oder

Liane Bartsch
elba49@gmx.de
0173-2106682

oder

Bettina Strahl
bstrahl721@gmail.com
0162-4489880

oder

Christine Erbes
tierwaldhelfer@yahoo.de
0176-48048480

Aktuell sind viele Hunde in unserem Partnertierheim in Kroatien, Hunde in jedem Alter, vom Welpen bis zum Senior, von klein bis groß.

Bitte sprechen Sie uns einfach an, wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl des Hundes, der zu Ihnen passt.

Impressum:

Tierwald e.V.
Vereinssitz: Am Aggerberg 1, 51491 Overath

1. Vorsitzende: Sylvia Martin-Zippel
Telefon: 0170/5886329
E-Mail: sylvia.tierwald@gmail.com
Fax: ++49(0)32226835042

Amtsgericht Köln, VR 19196
Finanzamt Bergisch Gladbach
Steuernummer 204/5807/0532

Sparkasse Trier, IBAN: DE19 5855 0130 0003 6247 31; BIC: TRISDE55XXX

Tierwald e.V. ist ein als gemeinnützig anerkannter Verein mit Sitz in 51491 Overath (Amtsgericht Köln, Registerblatt VR 19196).

Tierwald e.V. verfügt über eine Erlaubnis gemäß § 11 Abs. 1 Nr. 5 Tierschutzgesetz.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierwald e.V.

Anschrift Am Aggerberg 1
51491 Overath
Deutschland

Homepage http://www.tierwald.eu/

 
Seitenaufrufe: 208