shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

RAUDY (D) - bildhübscher Podenco-Junge

Archiviert

ID-Nummer134215

Tierheim NameTierschutz La Palma e.V.

RufnameRAUDY

RassePodenco-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 5 Monate

Farbehellbraun

im Tierheim seit20.06.2016

letzte Aktualisierung02.08.2017

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Raudy und seine vier Geschwister Ruby, Ronja, Rasti und Rasko wurden dem Tierschutz übergeben. Jetzt suchen alle eine tolle Familie mit vielen Aktivitäten rund um den Hunde. Als Podenco-Mixe sind haben Sie einen Sturkopf und meistens Jagdtrieb, aber sie sind im Haus die reinsten Engel. Wer einmal einen Podenco hatte oder aber das große Glück hat einen zu kennen, der versteht das aus tiefstem Herzen wie toll diese Hunde sind. Man hat einen treuen Gefährten der besonderen Art. Schmusig, freundlich, menschenbezogen, Hunde, Katzen, Kinder stellen überhaupt kein Problem da. Anfangs ist vielleicht eine gewisse Unsicherheit gegeben und es gibt sicherlich viele die nicht ohne Leine laufen können, da sind sonst hinter dem nächsten Hasen herjagen, aber sie sind jede Anstrengung wert! Raudy braucht seine entsprechende körperliche und geistige Auslastung. Er ist ein toller junger Rüde der ein aktives Zuhause sucht.

Raudy ist natürlich gechipt und altersgemäß geimpft. Er sucht ein Zuhause mit viel Zeit für einen aktiven Junghund, gerne auch zu einem netten vorhandenen Ersthund. Raudy ist in einer Pflegestelle bei Mühlheim (PLZ 63165).

Rasse: Podenco - Mix
Geschlecht: m
geboren: Juni 2016
voraussichtl.
Schulterhöhe: ca.60cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Pflegestelle bei 63165 Mühlheim
Herkunft: La Palma - Kanaren
Aufwandsentschädigung: 350,00€

Kontakt: Dorothea Modesta
Tel: 05741/298747
Mail: doro125@hotmail.com

Vermittlung erfolgt bundesweit durch den Tierschutz la Palma e.V.

************
Sie können helfen:
Tierfreunde, die einem Hund oder einer Katze ein neues Zuhause geben möchten.

Paten für unsere Hunde und Katzen in den Auffangstationen und Pflegestellen. Ihre Zuwendungen werden für Futter, tierärztliche Versorgung und Kastrationen der Tiere eingesetzt.

Pflegefamilien, die bereit sind, einen Hund oder eine Katze bis zur Vermittlung bei sich aufzunehmen.

Schauen Sie doch einmal auf unserer Homepage vorbei www.tierschutz-lapalma.de dort finden Sie alle unsere Schützlinge die noch ein Zuhause suchen. Sollten Sie uns einmal telefonisch nicht direkt erreichen, kein Problem, einfach auf dem Anrufbeatworter Ihre Festnetznummer hinterlassen. Wir rufen kurzfristg zurück.
verspielter, neugieriger Junghund, schmusig, freundlich, menschenbezogen und Aktiv
Seitenaufrufe: 276