shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

PEPON ca. 57 cm

ID-Nummer130364

Tierheim NameVergessene Pfoten e.V.

RufnamePEPON

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 2 Jahre , 2 Monate

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit07.09.2016

letzte Aktualisierung06.11.2017

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Update 26.09.17

Auch der hübsche Pepón hatte Besuch von unserem Teammitglied und zeigte sich nach wie vor aufgeschlossen, neugierig und absolut verträglich mit anderen Hunden. Er ist erwachsener geworden, fordert nicht ständig zum Spielen auf, gönnt sich seine Ruhephasen und ist auch ein ganz, ganz großer Schmuser.

Pepón ist absolut zutraulich, legt sich direkt auf den Rücken, um gekrault zu werden. Er ist nicht mehr ganz so wild und stellt sich auf seine Spielkameraden ein. Alles in allem ein aktiver Hund, der aber auch seine Ruhezeiten genießen kann.

Wo sind die Menschen, die diesem wunderbaren Hund ein Zuhause geben möchten??

--------------------------------

Andújar, 06.09.2016

Der hübsche Pepón hat den Schalk im Nacken. Er ist nicht nur ein sehr aufgeschlossener und freundlicher Hund, er ist zudem für jedes Abenteuer zu haben.

Der gerade einjährige Rüde wurde in Marmolejo gefunden. Dort wurden Menschen auf ihn aufmerksam und begannen, ihm jeden Tag Futter und Wasser zu bringen. Ein Mann richtete ihm dann sogar einen Schlafplatz in seinem Pferdestall her, wo Pepón darauf wartete, dass ein Platz im Refugio für ihn frei wurde. Nebenbei schloss er Freundschaft mit dem Pferd des Mannes – er wäre also der ideale Reitbegleithund!

Mit seinen Artgenossen kommt Pepón natürlich auch bestens aus. Er ist wirklich ein wunderbarer Hund und wir sind uns sicher, dass seine zukünftige Familie unheimlich viel Freude an dem unkomplizierten und sportlichen Vierbeiner haben wird!

Wenn Sie nun neugierig auf diesen hübschen Rüden sind, wenden Sie sich bitte an seine Vermittlerin.

Pepón reist geimpft, gechipt, kastriert und auf Mittelmeerkrankheitet getestet zu Ihnen.

Schutzgebühr 270 € + ca. 100 € Transportkosten

Ansprechpartnerin:

Steffi Müller
s.mueller@vergessene-pfoten.de
06027 / 9463 (AB)

www.vergessene-pfoten.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Vergessene Pfoten e.V.

Anschrift Am Hahnberg 2
21483 Wangelau
Deutschland

Homepage http://www.vergessene-pfoten.de/

 
Seitenaufrufe: 157