shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ROBERT Wollen Sie diesem Hund die Welt erklären ?

ID-Nummer129504

Tierheim NameTierschutzverein Arca e.V.

RufnameROBERT

RassePodenco

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 6 Jahre , 2 Monate

Farberot

im Tierheim seit24.03.2021

letzte Aktualisierung13.04.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

„Das Sitz hat er sich bei einem anderen Hund abgeguckt! Er lernt so schnell!“ und „Er kommt sogar mit ins Büro – das macht er super!“
Klingt das für Sie wie im Märchen? Es ist aber wahr, denn genau diese Rückmeldungen bekamen wir von unserer Pflegestelle zu Robert. Aber der Reihe nach.
Robert ist ein sechs Jahre alter (Stand April 2021) Podenco mit warmen, braunen Augen und Fledermausohren. Er ist sportlich, genießt Aufmerksamkeit und Zuspruch und liebt es zu schmusen.
Roberts Geschichte, jedenfalls ab dem Zeitpunkt, zu dem er auf dem Radar unserer spanischen Freunde erschien, zeugt zunächst von guter Absicht. Eine Familie fand den Podenco dehydriert und verlassen auf einem Feld. Sie brachten ihn zu sich nach Hause – ja, und hier ist leider schon der Haken: “Nach Hause” bedeutete in diesem Fall die Garage der Familie. Natürlich war er hier sicher vor Hundefängern, bekam ausreichend Futter und Wasser, aber beschäftigen wollte sich mit ihm nach kurzer Zeit niemand mehr. Robert war todunglücklich. Nach einem Gespräch mit Roberts Besitzern durfte Robert nach Dolmen Animal ins Tierheim umziehen, wo er inmitten von Artgenossen leben durfte.
Zwar war Robert nun nicht mehr allein, aber ein perfektes Hundeleben konnte ihm Dolmen Animal leider auch nicht bieten. Deswegen zog Robert im März nach Deutschland in eine Pflegestelle, um dort auf ein für-immer-Zuhause zu hoffen.
„Schmusen, schmusen, schmusen – und das am liebsten den ganzen Tag“ erzählt unsere Pflegestelle. Robert ist sportlich und aktiv, mag Kinder und kann auch schon etwas alleine bleiben. Nur bei Männern ist er anfangs etwas vorsichtig.
Robert möchte endlich eine eigene Familie haben, er möchte Seite an Seite mit seinem Menschen frühmorgens über den feuchten Waldboden laufen, die Nase tief ins Blumenbeet stecken und wissen, wie es sich anfühlt, abends vor dem Kamin zu liegen, ganz dicht an seinen Zweibeiner gekuschelt. Podencos sind geniale Familienhunde- wenn man sie nur lässt! Möchten Sie Roberts Herz erobern und es nie wieder loslassen? Dann ran an die Tastatur! Die Kontaktdaten von Roberts Vermittlerin finden Sie direkt über dem Text.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Arca e.V.

Anschrift 55765 Birkenfeld
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Carmen Reimer

Homepage http://tierschutzverein-arca.de/

 
Seitenaufrufe: 1729