shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

VILMA Wer schenkt ihr einen tollen Lebensherbst ??

ID-Nummer129501

Tierheim NameTierschutzverein Arca e.V.

RufnameVILMA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 11 Jahre , 10 Monate

Farbehell

im Tierheim seit27.08.2016

letzte Aktualisierung18.09.2017

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Tierschützer wird man nicht von heute auf morgen, in den meisten Fällen liegt die Empathie für unsere Mitgeschöpfe schon in der Familie und der Respekt vor dem Leben wird von einer Generation an die nächste weitergegeben. So verwundert es auch nicht, dass der Vater unserer Tierärztin Montse in einem Dorf vor Linares den Engel der Streuner spielt, viele Hunde durchfüttert, für Zugang zu Wasser sorgt und etlichen kranken und traumatisierten Tieren ein vorübergehendes Zuhause schenkt, sie liebevoll päppelt und sich mit uns freut, wenn einer seiner Schützlinge die Reise ins Glück antreten darf.

Vilma ist sozusagen die Gründerin der Gruppe der Hunde, die auf dem Bauernhof vor Linares in einem losen Verband leben. Obwohl die Hunde dort gefüttert werden, ein Dach über dem Kopf haben (ihnen steht eine Scheune zur Verfügung, die mit Liegestätten ausstaffiert wurde), obwohl die Tierschützer darauf achten, dass verletzte und kranke Hunde versorgt werden, ist diese Art der Unterbringung aber doch weit weg von einem Zuhause, von der Geborgenheit einer Familie, von dem Wissen, bedingungslos geliebt zu werden.

Schon vor einigen Jahren kam Vilma in die Obhut der Tierschützer. Der engagierte Vater unserer Tierärztin fand die schwer verletzte Hündin vor seinem Hof, quer über das hübsche Gesicht des Hundemädchens klaffte eine tiefe Wunde. In der Klinik nähte man die Verletzung, aber natürlich musste die Genesung der Hündin auch nach der Entlassung noch überwacht werden – und so zog Vilma als erste in die liebevolle Pflege auf den Bauernhof. Inzwischen ist die ruhige und anspruchslose Hundedame geschätzte 10 Jahre alt, und langsam wird sie zu alt, um immer auf hartem Boden zu liegen und in einer Gruppe zu leben. Sie genießt zwar die anderen Hunde, geht aber zunehmend auch dem Stress aus dem Weg und zieht sich mit ihren Freunden Barry und Liam zurück. Wir würden uns sehr wünschen, dass Vilma ihren Lebensabend in einem richtigen Zuhause verbringen darf, mit einer Couch, erfahrenen Streichlern, einem Körbchen mit Kissen und einer Heizung im Winter. Viel mehr braucht unsere hübsche Knutschkugel auch gar nicht zum Glücklichsein, und wir hoffen für unsere liebe Freundin, dass sich jemand unserer tollen Adoptanten sich noch berufen fühlt, ihr einen tollen Herbst des Lebens zu schenken. Wir haben schon so viele Wunder gesehen, sicher wartet auch Vilmas.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Arca e.V.

Anschrift Schulstr. 3
76593 Gernsbach
Deutschland

Homepage http://tierschutzverein-arca.de/

 
Seitenaufrufe: 176