shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

THEODORA freundliche Mischlingshündin, ca. 3 Jahre, ca. 35cm

Archiviert

ID-Nummer128381

Tierheim NamePfotenretter Ungarn

RufnameTHEODORA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 3 Monate

Farberot-weiß

im Tierheim seit15.08.2016

letzte Aktualisierung14.10.2017

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Update: Theodora durfte am 20.10. in eine Pflegestelle nach Zorneding bei München reisen und freut sich auf Besuch.

Pflegestellenbericht:
Theodora ist eine freundliche, verschmuste, äußerst menschenbezogene Hündin. Sie ist aktiv, kann aber auch wunderbar entspannen. Sie verträgt sich gut mit anderen Hunden zeigt sich aber eher dominant. Draußen beim Spazierengehen werden fremde Hunde freundlich begrüßt und sie möchte mit ihnen spielen. Nach ein paar Stunden in der Pflegestelle war sie stubenrein und ist sehr gelehrig. Schnell hat sie begriffen, dass die Katzen für sie tabu sind und hält sich daran. Sie würde sich super für eine aktive Familie oder aktive Senioren eignen, die mit ihr viel draußen unterwegs sind. Sie versucht jetzt das nachzuholen, was sie in der langen Zeit im Zwinger vermisst hat und gibt sich Mühe den Menschen zu gefallen. Sie ist aktiv und hat Spaß an Bewegung und am Spiel und liebt es wenn sich ihre Menschen mit ihr beschäftigen. So hat sie schnell gelernt an der Leine zu gehen und versucht alles richtig zu machen. Allerdings steckt u.a. ein Dackel und Chihuahua in ihr, sodass sie eine liebevolle aber konsequente Erziehung braucht.

Info aus Ungarn wo sie herstammt: freundliche Mischlingshündin, ca. 3 Jahre, ca. 35cm, 10 kg, Familie+ Hündinnen+, Rüden+
von den Behörden beschlagnahmt - versteht sich mit allen Artgenossen - menschenbezogen - freundlich und lieb - Famlienhund

Die süße Theodora musste mit Thyra in Ungarn unter schlimmsten Bedingungen leben und konnte glücklicherweise von den Behörden im Sommer 2016 beschlagnahmt werden. Anschließend wurden beide zu Kata in die Station Cegled in Sicherheit gebracht.
Die freundliche Hundedame war bei ihrer Ankunft noch etwas schüchtern, war doch alles neu und ungewohnt für sie. Nun jedoch hat sie sich, wie man in dem aktuellen Video sehen kann, zu einer aufgeweckten, lebensfrohen und menschenbezogene Hündin entwickelt. Häufig brauchen die Hunde immer eine gewisse Zeit, um sich mit der neuen Situation zurechtzufinden.

An der Leine laufen kann die kleine Maus schon etwas, sie übt auch weiterhin so oft es geht. Mit allen Artgenossen versteht sie sich super.

Wer schenkt dieser Zaubermaus ein neues Zuhause, in dem sie erleben darf, wie so ein wundervolles Hundeleben sein sollte und zeigt ihr mit viel Geduld das Hunde-1x1. Sie hat nun ihre Freundin Thyra und auch andere Hunde bereits in ihr großes Glück reisen sehen und sie musste bisher leider immer zurückbleiben. Wer schenkt diesmal dieser wundervollen Maus ihr Ticket in ein neues Leben?

Theodora ist kastriert, geimpft, gechipt und mit EU- Reisepass und somit bereit in ihr neues Zuhause zu ziehen.
Wenn Sie der freundlichen Hündin eine Chance auf ein neues Leben geben wollen, dann melden Sie sich bei uns!
Bitte beachten Sie, dass unsere Hunde nur gegen eine Schutzgebühr von 350 EUR abzugeben sind. Darin enthalten sind Tierarztkosten für die Impfungen, Kastration, Chippung, Entwurmung, fällige weitere Untersuchungen & Transport Ihres Hundes.
Informieren Sie sich auch auf unserer Homepage www.pfotenretter-ungarn.de und auf Facebook über uns und unsere Hunde: https://www.facebook.com/pfotenretterungarn
Seitenaufrufe: 306