shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MARTINO hat das Leben noch vor sich

Vermittelt

ID-Nummer127556

Tierheim NamePro-canalba e.V.

RufnameMARTINO

RasseDeutscher Schäferhund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 2 Jahre , 1 Monat

Farbeschwarz

im Tierheim seit05.08.2016

letzte Aktualisierung14.09.2017

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Rasse: Deutscher Schäferhund
Geboren: 10.2015
Schulterhöhe: großwerdend

Dieser bildschöne Schäferhundjunge kam im zarten Alter von vier Monaten nach einem Unfall mit einem ausgerenkten rechten Ellbogen und der linken gebrochenen Elle ins Canile. Das war im Februar 2016. Was genau passiert ist und wie er vorher lebte, ist leider unbekannt. Mittlerweile hat er sich gut erholt und es ist alles verheilt. Jedoch wird er sein lebenlang das rechte Bein nicht ganz beugen können und hat deshalb Arthrosen. Martino stört es gar nicht. Er springt und flitzt fröhlich herum.
Der Schäferhund steht auf der Beliebtheitsskala ganz oben. Denn diese Rasse bedeutet: Treue, Anhänglichkeit und Klugheit pur.
Martino ist ein unbeschriebenes Blatt, welches sich noch gut auf eine neue Familie einlassen kann. Schäferhundtypisch möchte er seinem Menschen gefallen, ihm treu sein, in guten wie in schlechten Tagen. – Nur eines möchte er sicher nicht: Hier im Canile zu versauern, sich zu langweilen und seine Teenagerzeit hinter Gittern verplempern.
Wer ist bereit, ihm alles zu zeigen, was Hund wissen muss?
Auch eine Hundeschule würde dem Buben sicher Spaß machen. Er ist offen für alles Neue.
Seine bedingungslose Liebe ist garantiert!

Besuchen Sie Martino auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu.

Weitere Informationen:
Alter: geb. 10.2015
Schulterhöhe: großwerdend
Krankheiten: Arthrose im Vorderlauf, gechipt, geimpft
Schutzgebühr: 200 € + 70 € Transportkostenbeteiligung
Vermittlung: Bundesweit , A, CH
Aufenthaltsort: Italien
Organisation: pro-canalba e.V.
Ansprechpartner: Brigitte Faustmann
eMail: Brigitte.faustmann@pro-canalba.eu
Telefon: 0176-214 373 06
Seitenaufrufe: 508