shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MISKO

Notfall

ID-Nummer125253

Tierheim NameTierschutzverein Lemuria e.V.

RufnameMISKO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 6 Jahre , 11 Monate

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit11.07.2016

letzte Aktualisierung01.09.2017

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe klein

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Noch in der Slowakei
UVP

MISKO, Mischling, kastriert
Geb. ca. 12/2010, ca. 38cm
Im Tierheim seit 1.12.2015


Es ist schwer zu sagen ob manche Hundebesitzer dumm sind, oder total herzlos. Eine dieser herzlosen Familien stammen aus einem Dorf in der nähe von Kosice in der Slowakei.
Sie hatten 2 Hunde, eines Tages sind die einfach weggezogen und haben die Hunde sich selbst überlassen, ohne Futter und ohne Wasser. Die Menschen in Nachbarschaft hatten Mitleid mit den Hunden, also haben sie gefüttert und Wasser gegeben. Doch nach einigen Wochen haben sie gemerkt,
dass die Hundebesitzer anscheinend nicht wieder zurück kommen. Und so haben sie das Tierheim verständigt, als die Tierschützer dort ankamen fanden sie nur noch einen Hund auf dem Grundstück.
Er war eingesperrt in einem Autofrack, überall war Hundekot und Urin. Der Hund war sehr abgemagert, dehydriert und zu allem Unglück war er auch noch blind.
Er bekam von den Rettern den Namen Misko.
Misko ist zwar blind, aber er hat sich sehr schnell im Tierheim eingewöhnt und wenn man ihn so beobachtet, er funktioniert wie wenn er sehen würde.
Beim Gassi-gehen läuft er ohne Leine bei Fuß und orientiert sich an der Stimme neben ihm. Trotz seines Handicaps kommt er gut klar, er braucht nur kurze zeit
um sich zu orientieren. Mit anderen Hunden kommt er verschieden aus, größtenteils sind alle Hunde seine Freunde, aber es finden sich hier und da auch solche die
er nicht so sehr mag, denen zeigt er es dann auch deutlich.
Bei fremden Menschen ist er vorsichtig, er weiß nicht was er erwarten kann, aber wenn er sie kennenlernt dann freut er sich abgöttisch,
springt, macht Drehungen und wedelt mit seinem Schwänzchen und freut sich über alles wenn sie mit im spielen.
Drinnen mach er nichts kaputt, spielt mit seine Spielsachen und ist stubenrein.

Jetzt suchen wir Menschen, die sich liebevoll um den armen Kerl kümmern und ihm ein tolles Zuhause schenken.

Misko kommt kastriert, gechippt, entwurmt, geimpft und mit einem EU Heimtierausweis.

Bitte senden Sie uns Ihr ausgefülltes Hundeanfrageformular.

Kontaktperson:
Kontakttelefon:
Kontaktmail: Susanne Adams
0179.1215183
susanneadams@tierschutz-lemuria.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Lemuria e.V.

Anschrift Appenborner Weg 5
35466 Rabenau
Deutschland

Homepage http://www.tierschutz-lemuria.de/

 
Seitenaufrufe: 207