shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SID Ein ganz toller Kerl

ID-Nummer125235

Tierheim NameTierschutzverein Arca e.V.

RufnameSID

RasseBodeguero Andaluz

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 4 Jahre , 2 Monate

Farbetricolor

im Tierheim seit11.07.2016

letzte Aktualisierung05.09.2017

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Unsere Vorstandsdamen waren auch im Sommer 2016 wieder auf einer Besuchstour in Spanien und wie immer besuchte man die Perreras der verschiedenen Städte, obwohl durch die Aufnahmen der letzten Wochen und die großen Rettungsaktionen unserer Partner eigentlich keinerlei Kapazitäten in den Tierheimen, -pensionen und Pflegefamilien frei waren. Doch (wer hätte auch anderes erwartet?) gelang es natürlich nicht, an den Zwingern vorüber zu gehen, ohne nicht doch die kleinsten und schwächsten Hunde aus den dunklen Betonlöchern zu holen, und auch diejenigen, die schon ganz oben auf der Liste für den allerletzten Gang zu dem Raum mit dem Stahltisch standen.

30 Hunde durften den Todestrakt verlassen, um die ersten Schritte in ein neues Leben zu machen, und Sid ist einer von ihnen.

Malen wir ein Bild von Sid in einem Jahr. Ich sehe einen langbeinigen, fröhlichen Bodeguero, der mit Kindern im Garten spielt und dessen Fell in der Sonne glänzt, einen Hund, der sich abends vertrauensvoll neben seine Menschen legt und zufrieden schnarchend von seinem eigenen Ball und kommenden Abenteuern träumt.

Bis dahin ist für Sid aber noch ein bisschen Weg zu gehen, doch in die Obhut der ArcoNatura gekommen zu sein und nun in einer schönen Hundepension zu wohnen, bis sich ein richtiges Zuhause für ihn findet, ist ein toller Anfang.

Sid ist ein dreijähriger Gentleman, und wir wissen nicht, was er schon alles erleben musste, doch er sieht noch etwas mitgenommen aus. Abgemagert und mit stumpfem Fell zog er in sein vorübergehendes Heim, doch jeden Tag wird deutlicher, was für ein schöner und sportlicher Hund sich in ihm verbirgt. Sid ist noch etwas zurückhaltend, er weiß auch noch nichts mit angebotenen Spielzeugen anzufangen und wenn die anderen Hunde zu wild toben, geht er lieber aus dem Weg. Doch auch hier sieht man täglich die Veränderung, die erwachende Neugierde, die aufkeimende Lebensfreude und das wachsende Vertrauen in die Menschen. Sid braucht nicht mehr als die Chance beweisen zu dürfen, was für ein toller Kerl er ist. Dafür braucht er liebevolle und geduldige Zweibeiner, denen er seine Freundschaft schenken kann und die seine äußeren und inneren Wunden heilen lassen.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Arca e.V.

Anschrift Schulstr. 3
76593 Gernsbach
Deutschland

Homepage http://tierschutzverein-arca.de/

 
Seitenaufrufe: 171