shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SIBYL dringend festes Zuhause gesucht!!!

Notfall

ID-Nummer121086

Tierheim NameHoffnungshunde e.V.

RufnameSIBYL

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 4 Jahre , 8 Monate

Farbeblond-hellbraun

im Tierheim seit31.01.2015

letzte Aktualisierung27.07.2019

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Sybil ist seit November 2018 auf Pflegestelle in Berlin und muss diese leider krankheitsbedingt verlassen, da ihre Pflegemama ihr nicht mehr gerecht werden kann. Sybil ist eine ganz ruhige und ängstliche Hündin. Sie läuft mittlerweile ruhig an der Leine , mag aber keine Leute die ihr entgegen kommen . Bei Frauen geht es, bei Männern leider nicht . Nach den Runden verzieht sie sich auf ihre Decke. Sie lässt sich nicht anfassen / streicheln . Mit einer jungen Hündin auf der PS tobt sie herum und nimmt gerne Spielzeug auseinander. Sie geht allen aus dem Weg. Kommt ein Fremder in die Wohnung, ist sie weg in ihrem Zimmer. Leine lässt sie sich jetzt schon anmachen, kommt auch schon bis zum Flur und freut sich . In den Garten geht sie gar nicht wehrt sich mit aller Kraft. Einen souveräner Ersthund nach dem sie sich richten kann MUSS vorhanden sein. Sie braucht Regelmäßigkeit.....Veränderungen mag sie nicht ....wird unsicher... Am besten immer die selben Runden.... Die Strecken kennt sie und läuft inzwischen ruhig und fängt an auch mal zu schnuppern. Einige Hunde unterwegs kennt sie und akzeptiert es dann auch wenn Zoe sie begrüsst oder man sich kurz mit jemanden unterhält. Dann bleibt sie stehen und zieht nicht weiter. Aber am liebsten ist sie drin. Sie lässt sich nicht füttern. Leckerli muss man ihr hinlegen. Sie ist eine tolle Hündin, die schon viel gelernt hat, aber es ist noch viel Geduld und Liebe gefragt - wer kann ihr das schenken ? Sybil - wurde Anfang 2015 aus dem öffentlichen Shelter Pallady gerettet. Leider steckt nicht jeder der Hunde das einfangen durch Hundefänger so gut weg :-( Mit ihren Artgenossen versteht sie sich gut, ist auch nicht dominant. Nun brauchen wir jemanden, der unserer jungen hübschen Sybil wieder Vertrauen beibringt und sie einfach nur ein junger Hund sein darf. Bei Interesse oder Fragen, schickt uns einfach eine Nachricht.
Bei Interesse oder Fragen, schickt uns einfach eine Nachricht.

Hier sind kurze Video's von Sybil:
https://www.facebook.com/629882593782301/videos/842412329195992/
https://www.facebook.com/hoffnungshunde/videos/1224260150987068/

Sybil würde gechipt, geimpft, kastriert, entwurmt, mit Spot-on versehen und mit EU-Heimtierausweis ausreisen. Der Transport erfolgt über Traces. Wir sind ein eingetragener Verein und haben ebenfalls den Sachkundenachweis nach §11 des Tierschutzgesetzes. Selbstverständlich würde auch ein Tierschutzvertrag ausgestellt werden.

Sie können über das u.a. Kontaktformular Kontakt zu uns aufnehmen, oder direkt an: info-hoffnungshunde@t-online.de schreiben.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Hoffnungshunde e.V.

Anschrift 14089 Berlin
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)6393 9217964

Homepage http://hoffnungshunde.de/

 
Seitenaufrufe: 2188