shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

JOLLY wünscht sich einen JOKER!

ID-Nummer120212

Tierheim NameStreunerherzen e.V.

RufnameJOLLY

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 10 Jahre , 10 Monate

Farbeschwarz-silbergrau

im Tierheim seit11.05.2016

letzte Aktualisierung01.09.2017

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Er ist einer der wenigen Alten, die nun noch in der LIDA Olbia ausharren. Er wartet auf ein besseres Leben.
Jolly wurde uns von der Tierärztin des Rifugio ans Herz gelegt.
Er lebt in einem der neu angelegten Gehege, karg und trostlos.

Jolly lebt dort mit einer gemischten Hundegruppe friedlich und unkompliziert zusammen. Als wir das Gehege betraten, hielt er sicheren Abstand und bellte aus Unsicherheit und Scheu. Seine Ängstlichkeit vor dem Menschen zeigte sich dann, als wir auf ihn zugingen und er zurückwich. Er läuft jedoch nicht komplett weg, lässt sich mit etwas Überredungskunst auch streicheln und auch wenn man ihn etwas unsanfter bedrängt, flüchtet er nicht. Er kann das Streicheln noch nicht genießen, das wird etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen, aber das Potenzial ist erkennbar, dass Jolly mit Geduld und Liebe lernen kann zu vertrauen.

Für den Fototermin hat ein italienischer Kollege Jolly problemlos auf den Arm nehmen können und der süße Kerl hat sich dies absolut gefallen lassen, war lieb und ergeben. Man sah Jolly allerdings auch die Erleichterung an, als er wieder abgesetzt wurde.

Jolly ist so ein süßer Kerl, der schon viel zu lange übersehen worden ist. Seine neuen Besitzer müssen sicher einiges an Vertrauensarbeit leisten, um den scheuen und auch ängstlichen Schatz für sich zu gewinnen. Aber das Eis wird mit ausreichend Geduld und souveräner Führung bei Jolly brechen, da sind wir uns sicher. Ein souveräner, vorhandener Hund würde Jolly Orientierung bieten und ihm das neue Leben erleichtern, ist jedoch keine Bedingung für die Vermittlung.

Jolly hat in seinem Leben bisher nur verloren, hatte kein Glück. Dabei hat auch er es so sehr verdient. Er ist nicht mehr der Jüngste, könnte aber noch ein paar gute Jahre vor sich haben, wann bekommt er endlich den Joker?

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Jolly kann nach Deutschland einreisen.


Ihr Ansprechpartner:
STREUNERHerzen e.V.
Birgit Bormann-Rolfs
Tel. 04101-41521
Birgit.bormann-rolfs@streunerherzen.com

Steckbrief

Name: Jolly
Geboren: ca. 01.01.2007, vlt. älter
Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Schulterhöhe: ca. 50 cm
Gewicht: -
Kastriert: nein
Geimpft: ja
Gechippt: ja
Farbe: schwarz-silbergrau
Mittelmeercheck: nach Einreise
Krankheiten: schlechte Zähne
Katzenverträglich: unbekannt
Hundeverträglich: ja
Kinder: unbekannt
Handicap: nein
Aufenthalt: L.I.D.A. Olbia/Sardinien

Zuhause: ja
Pflegestelle: nein
Paten: nein
Notfall: nein
Geeignet für: erfahrene Hundehalter

Garten: gerne
Zweithund: möglich
Hundeschule: bei Bedarf

Jagdtrieb: unbekannt

Die Informationen stammen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde werden/wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt - so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter, Größen- und Gewichtsangaben können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier „unbekannt“ angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Streunerherzen e.V.

Anschrift Maiglerstr. 35
50321 Brühl
Deutschland

Homepage http://www.streunerherzen.com/

 
Seitenaufrufe: 168