shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LESLY - kleine "Größenwahnsinnige"

ID-Nummer119233

Tierheim NameTierschutz Castrop-Rauxel e.V.

RufnameLESLY

RasseBeagle-Siberian Husky-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 6 Jahre , 10 Monate

Farbebraun-weiß

im Tierheim seit01.05.2016

letzte Aktualisierung01.05.2016

AufenthaltsortTierheim

Kinderlieb nein

Geeignet für Erfahrene

Größe klein

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Grinsebacke Lesly ist eine 6jährige Beagle-Husky-Mix-Hündin für hundeerfahrene, konsequente Menschen mit Spaß daran, ein etwas größenwahnsinniges Hundchen in der Hausordnung zu unterweisen.

Fangen wir mit den "Baustellen" an: Lesly kam vor 2 Jahren nach der Trennung ihrer Familie zu uns. Leider hatte sie kaum Erziehung genossen, aber offenbar diverse negative Erfahrungen mit den Kindern der Familie gesammelt.
Daraus hat sie eigene Schlüsse gezogen und sich zu einem "verhaltensoriginellen" kleinen Haustyrannen entwickelt, der weder Kinder noch Jubel, Trubel oder Besuche fremder "Störenfriede" schätzt.
Ihrer Abneigung verleiht sie vorzugsweise an den Waden vermeintlicher Feinde Ausdruck, so dass man als Erstes ein passendes Maulkörbchen erwerben und eine Hundehaftpflichtversicherung abschließen sollte.
Und schon kann es mit der Hausordnungslehre losgehen!

Denn - und nun kommen die spektakulären Vorzüge der Dame! - Lesly ist nicht nur sehr gelehrig und höchst interessiert, sondern auch ziemlich verfressen und tut für Leckerchen alles. ALLES!

Das macht gezieltes Training sehr einfach und effektiv, zumal sie absolut gesund, fit und agil und noch dazu problemlos mit Artgenossen verträglich ist. Hundeschule oder Hundesport wie Agility und Nasenarbeit bieten sich geradezu an, und Lesly wird im Pfotenumdrehen kapieren, wer das Sagen hat - und das sollte keinesfalls Lesly sein!
Bei aufmerksamer liebevoll-konsequenter Führung durch ihre/n neuen Menschen wird sie sich sicher vom begeisterten Azubi zum tollen Wegbegleiter entwickeln und kann alsbald ihre Marotten zusammen mit dem Maulkörbchen an den berühmten Nagel hängen.

Ideal für halbtags Berufstätige kann Lesly einige Stunden alleine bleiben. Ganz toll wäre ein ausbruchsicher eingezäunter Garten, denn aufgrund ihrer Jagdleidenschaft ist Madamchen in freier Wildbahn (noch) nicht ableinbar. Aber es gibt ja viele Menschen, die ihren Hund unterwegs sowieso lieber an der Leine wissen...

Wenn Sie also keine(n) Kinder(wunsch) haben, ein eher ruhiges 1-2-Personen-Zuhause ohne weitere Haustiere Ihr Eigen nennen, und dauerhaft Geduld zum "Klarstellen, wer das Sagen hat" aufbringen können, wäre Lesly Grinsebäckchen mehr als nur einen Besuch wert.
Geeignet für: Hundeerfahrene (kinderlos!), Einzelhaltung
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutz Castrop-Rauxel e.V.

Anschrift Deininghauser Weg 45
44577 Castrop-Rauxel
Deutschland

Telefon +49 (0)2305 12887

Homepage http://www.tierheim-castrop-rauxel.de/

 
Seitenaufrufe: 57