shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SANSON reserviert

Handicap Notfall

ID-Nummer117646

Tierheim NamePerros de Catalunya e.V.

RufnameSANSON

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 3 Jahre

Farbegestomt

im Tierheim seit15.04.2016

letzte Aktualisierung28.09.2018

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Name: Sanson
Rasse: Mischling
Farbe: tricolore
Geschlecht: Rüde
Kastriert: ja
Alter / Geb. Datum: ca. 10.10.15
Größe / Gewicht: ca. 70 cm/ 33 kg
Mittelmeertests: negativ
Verträglich mit Artgenossen: ja
Verträglich mit Katzen: ja
Geeignet für Kinder: ja
Charakter: verträglich, aufgeschlossen, verspielt
Aufenthaltsort: Deutschland, Pflegestelle 27333 Warpe(Granada/PS)

Schutzgebühr: 100,-- €




Voraussetzung zur Adoption:




Kontakt:
corinna.grote@perros-de-catalunya.de
(Norden Deutschlands)


sabine.abendschein@googlemail.com
(Süden Deutschlands)


Hundebande64@gmx.de
(Westen Deutschlands)



Sanson fand im April 2016 seine Familie und durfte nach Deutschland ausreisen. Nun kommt er unverschuldet in die Vermittlung zurück, da seine Familie ihn schweren Herzens, aus persönlichen Gründen, nicht behalten kann.
Sanson ist ein absoluter Traumhund für Familien und Menschen die gerne aktiv sind.
Er ist ein liebevoller, verträglicher, manchmal etwas stürmischer Rüde.
Sanson lebt hier mit zwei Katzen, Kindern und versteht sich blendend mit ihnen. Im Haus ist er brav, kann alleine Bleiben und ist stubenrein. Er liebt es nach ausgiebigen Spaziergängen auf dem Sofa zu kuscheln und genießt. Mantrailing, Nasenarbeit, Clickertraining macht er mit Vergnügen und ist mit seiner ganzen Aufmerksamkeit dabei.
Sanson hatte als Welpe (in Spanien) einen Autounfall und sich dabei das rechte Hinterbeine gebrochen. Aufgrund dessen zeigt sich im Alltag ab und an ein Humpeln, dass durch Schmerzen im hinteren Rücken hervorgerufen wird. Dafür bekommt er einmal pro Woche Elektrotherapie, Massagen, das tut ihm gut und es geht ihm damit auch prima, daher haben wir seine Schutzgebühr verringert.
Wer möchte Sanson ein Zuhause geben, stört sich nicht an dem leichten Handicap und darf sich über einen tollen Partner, Begleiter an seiner Seite freuen?

Hier geht’s zum Pflegestellentagebuch:
http://www.perrosdecatalunya.de/forum/index.php?thread/16410-%E2%80%9Esanson%E2%80%9C-geb-10-20-15-ca-70-cm-33-kg-pflegestelle-27333-warpe/

###############
Wir bemühen uns immer auf aktuellem Stand bei jedem Hund zu sein, besuchen unsere Partnertierheime in regelmäßigen Abständen, um uns ein eigenes Bild zu machen. Durch die schwierigen Lebensumstände unserer Schützlinge, ist es oft nicht ganz einfach alle Charakterzüge, Größe und Gewicht einzuschätzen. Wir sind daher auf die Kolleginnen, Kollegen und Tierärzte vor Ort in Spanien angewiesen und können somit keine absolute Garantie für Angaben übernehmen.
Krankheiten werden natürlich von uns angegeben, sofern sie uns bekannt sind.
Wir danken ihnen für ihr Verständnis und freuen uns, dass sie Interesse an unseren Schützlingen gefunden haben.
Bitte füllen Sie bei Interesse vorab unsere Selbstauskunft aus und schicken diese zurück an: wkbmeiendorf@googlemail.com
Sie finden den Bogen unter :
https://www.perros-de-catalunya.de/informationen
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Perros de Catalunya e.V.

Anschrift 27333 Warpe
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Isabel Pahlke Telefon +49 (0)40 64891084

Homepage http://www.perros-de-catalunya.de/

 
Seitenaufrufe: 477