shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

YIRA ca. 45 cm

ID-Nummer115353

Tierheim NameVergessene Pfoten e.V.

RufnameYIRA

RassePodenco-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 2 Jahre , 8 Monate

Farbebeige-weiß

im Tierheim seit19.03.2016

letzte Aktualisierung02.09.2017

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Andújar, 19.03.2016

Yira wurde wie so viele unserer Schützlinge ausgesetzt. José Carlos beobachtete sie in der Nähe seines Hauses, wie sie den Passanten nachlief, sie anstupste und versuchte, auf sich aufmerksam zu machen, doch die meisten Menschen gingen einfach an ihr vorbei, wie sehr Yira sich auch bemühte. José konnte dieses Schauspiel nicht mit ansehen und brachte die junge Hündin ins Refugio, wo sie sich bereits sehr gut eingelebt hat.

Die hübsche Podencomischlingshündin ist eine total witzige und freundliche Maus, die vor allem durch ihre Sportlichkeit besticht. Sie sucht definitiv Menschen, die Freude daran haben, ihren Hund geistig und körperlich auszulasten. Yira ist nicht hyperaktiv, sie ist ein normaler, junger Hund, der beschäftigt und gefordert werden möchte.

Gerne würde Yira in ein Zuhause mit weiteren Hunden ziehen, sie wäre aber auch als Einzelhund mit genügend Hundefreunden in der Umgebung nicht unglücklich. Wichtig ist uns, dass sich Yiras zukünftige Menschen über ihre Rasseeigenschaften Gedanken machen und sich insbesondere mit der Thematik des Jagdtriebs auseinandersetzen. Wir können im Refugio kaum einschätzen, wie stark sich dieser in dem neuen Zuhause eines Hundes entwickeln wird – Yiras neue Besitzer sollten jedoch darauf gefasst sein, dass es möglich ist, dass die Mischlingshündin einen mehr oder wenig ausgeprägten Jagdtrieb besitzt.

Alle Fragen zu Yira oder konkreten Fragen zur Rasse Podenco beantworten wir Ihnen gerne. Es liegt uns am Herzen, den für Sie passenden Hund und für jeden Hund das jeweils passende Zuhause zu finden. Bei uns wird Ihnen kein Hund \\\"aufgeschwatzt\\\" - sollten Sie unsicher sein, ob Yira zu Ihnen passen könnte, melden Sie sich einfach, Yiras Vermittlerin Melanie Kocks wird gemeinsam mit Ihnen diese Frage klären.

Schutzgebühr: 270 € + ca. 100 € Transportkosten

Ansprechpartner:

Melanie Kocks
m.kocks@vergessene-pfoten.de

www.vergessene-pfoten.de

Unsere Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert ( wenn sie im erforderlichen Alter sind ), entwurmt, mit EU-Heimtierausweis, getestet auf MMK und mit Sicherheitsgeschirr in ihr neues Zuhause. Eine Vermittlung erfolgt nur nach einem positiven Vorbesuch, mit Tierschutzvertrag und nach Eingang der kompletten Schutzgebühr.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Vergessene Pfoten e.V.

Anschrift Am Hahnberg 2
21483 Wangelau
Deutschland

Homepage http://www.vergessene-pfoten.de/

 
Seitenaufrufe: 176