shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SHANEE sucht Zuhause oder Gnadenbrotplatz

Vermittelt

ID-Nummer115232

Tierheim NameTierhilfe 2. Chance e.V.

RufnameSHANEE

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 13 Jahre , 8 Monate

Farbebraun

im Tierheim seit19.03.2016

letzte Aktualisierung15.08.2017

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Weiter unten finden Sie den alten Vermittlungstext von Shawnee. Bitte, nehmen Sie sich Zeit den Text zu lesen.Marion, die sich seit 2012 rührend um die ältere Hündin gekümmert hat, ist leider verstorben an der tückischen Krankheit Krebs.

Daher sind wir auf der Suche nach einem ruhigen lieben Platz für die ältere Hündin, gerne auch wieder als Gnadenbrotplatz. Das heißt der Verein würde weiterhin die Kosten für die Medikamente tragen, die Shawnee für ihre Schilddrüse braucht. Shawnee ist eine sehr liebe und gut erzogene ältere Hündin, die auch gerne zu einem Seniorenehepaar kann, da sie keine weiten Strecken mehr laufen kann.Shawnee sucht einen Gnadenbrotplatz.

Leider weiß ich nicht viel von meinem Schicksal mehr. Aber was ich weiß, möchte ich doch hier erzählen und zwar von dem Zeitpunkt als meine Retter von mir wußten: Mein Name ist Shawnee und ich suche auf diesem Wege ein kuscheliges Körbchen bei Menschen, die mich lieb haben möchten und mir trotz meines Alters noch eine schöne Zeit und Wärme geben. Ich bin fast 9 Jahre alt ...und habe fast 8 Jahre davon auf der Straße zugebracht. Ich komme aus der Türkei und bin dort von einem Auto angefahren worden. Deshalb auch die Narbe an meinem Bein. Seit ca. einem Jahr lebe ich jetzt auf einer Pflegestelle, die mich aufgebaut hat und mir gezeigt hat, dass nicht alle Menschen böse sind. Ich bin eine recht schüchterne und auch manchmal noch unsichere Hündin. Es braucht etwas Zeit und Geduld bis ich Vertrauen gefasst habe.

Ich laufe prima an der Leine und ziehe nicht. Ich achte auf meinen Menschen. Große, lange Spaziergänge brauche ich nicht mehr aufgrund meines Alters und der alten Verletzung, aber ich gehe schon noch gerne nach draußen und genieße es auf Wiesen und Feldwegen zu schnuppern. Mit anderen Hunden komme ich klar. Auf der Pflegestelle lebe ich mit 2 Hündinnen zusammen.

Ich habe leider eine Schilddrüsenerkrankung und benötige täglich 2 Tabletten. Aber das ist nicht so teuer. 100 Tabletten kosten ca. 18 Euro und eine Packung hält für ca. 1,5 Monate.

Ich mag eher einen ruhigen Haushalt. Traut Euch und ruft für mich an. Ich bin wirklich eine tolle Hündin und ich brauche nicht viel um ein glücklicher Hund zu sein.

Info: Mischlingshündin, Größe 52 cm, 13 J. alt, geimpft, gechippt, kastriert. Mittelmeertest negativ und im Besitze des EU-Heimtierausweises.

Ansprechpartnerin für die Vermittlung

Frau Altwasser unter 02626/248123 oder 0160/9971806
Seitenaufrufe: 475