shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

RANTANPLAN Mischling, geb. ca. 1/2008, 50 cm, kastriert

Notfall Vermittelt

ID-Nummer114200

Tierheim NameVergessene Tierheimhunde e.V.

RufnameRANTANPLAN

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Farbebeige-weiß

im Tierheim seit09.03.2016

letzte Aktualisierung01.09.2017

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament schmusebedürftig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

In Spanien

Tja, was soll man dazu sagen? Nach über 8 Jahren hatte die Familie keine Interesse mehr an ihrem Hund und da gibt es eine schnelle Lösung - ab ins Tierheim! Gedacht - gesagt - getan!

Und so landete Rantanplan im Tierheim, raus aus der Familie, runter vom Sofa und rein in einen betonierten Zwinger. Was für eine dramatische Änderung für diese Fellnase, denn er war schon als Welpe bei ihnen eingezogen und kannte nur das Leben innerhalb einer Familie. Wochenlang saß er am Gitter und wartete. Er wartete auf seine Menschen: "Sie können mich doch nicht einfach vergessen haben?" Doch - das haben sie, die Familie hat nie wieder nach ihm gefragt.

Nach Wochen der tiefen Traurigkeit, fasste Rantanplan dann doch endlich Fuß. Er integrierte sich problemlos in ein großes Rudel mit bis zu 12 Hunden. Anderen Fellnasen gegenüber ist er immer freundlich und zugewandt. Stress, Streitigkeiten und Ärger mag er überhaupt nicht und geht dem konsequent aus dem Weg.

Aber seine Leben und seine Liebe gehört den Menschen, trotz der nicht besonders guten Erfahrungen. Rantanplan ist extrem verschmust und menschenbezogen und freut sich, wenn die Pfleger ihm etwas Zeit schenken. Er vermisst sehr das Leben in einer Familie, den engen Bezug, die Wärme und natürlich auch das gemütliche Sofa.

Wer nun meint, dass Rantanplan schon zum alten Eisen gehört, irrt sich. Er ist trotz seiner etwa 8 Jahre immer noch ein aktiver Hund und lange Spaziergänge sind kein Problem für ihn. Hauptsache dabei sein.

Für Rantanplan suchen wir eine liebevolle Familie, gerne mit Kindern und auch eine weitere Fellnase ist kein Problem….

Kontakt:

Maike Schwenz

E-Mail: schwenz@vergessene-tierheimhunde.de

Tel.: 06157-86858

Mobil: 0170-6181693
Seitenaufrufe: 648