shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

KEMI - kummervoller Schatz

ID-Nummer110675

Tierheim NamePro-canalba e.V.

RufnameKEMI

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 7 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit06.02.2016

letzte Aktualisierung08.09.2017

AufenthaltsortAusland

Größe mittel

Temperament freundlich

Rasse: Mischling
geboren: 02.2015
Schulterhöhe: ca 45cm

Noch so jung und doch trägt Kemi bereits so großen Kummer in seinem Herzen. Kummer darüber, dass er seit seiner Geburt nur das Leben auf der Straße gekannt hat. Der tägliche, einsame und harte Kampf ums Überleben.
Dabei ist er doch noch ein halber Welpe und bräuchte nicht mehr als seine eigene Familie, die ihm endlich ein Zuhause mit viel Liebe und Zuneigung schenkt. Ein Zuhause, in dem er herumtollen und spielen darf. In dem er nie mehr Hunger leiden muss, ein warmes, kuscheliges Körbchen hat und in dem er einfach ein Teil der Familie sein darf.
Denn das hätte des kleine Kerlchen so sehr verdient: Er ist eine liebe aufgeweckte Fellnase, die nicht nur jede Streicheleinheit und Aufmerksamkeit genießt, die man ihm schenkt, sondern der auch für Spaß und Spiel aller Art zu haben ist. Er versteht sich gut mit anderen Hunden, und auch Menschen gegenüber zeigt er sich von seiner besten, anschmiegsamsten Seite.
Einfach ein Familienhund zum Verlieben!

Schenken Sie dem kleinen Kemi seine Zukunft voller Geborgenheit und er wird Ihnen seine ganze Liebe schenken!

Besuchen Sie Kemi auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu
Weitere Informationen:
Alter: geb. 02.2015
Schulterhöhe: ca 45cm
Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft
Schutzgebühr: 280 € + 70 € Transportkostenbeteiligung
Vermittlung: Bundesweit , A, CH
Aufenthaltsort: Italien
Organisation: pro-canalba e.V.

Ansprechpartner: Cirsten Wolff
eMail: cirsten.wolff@pro-canalba.eu
Telefon: 0170 55 35 733
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pro-canalba e.V.

Anschrift Am Wasserturm 89
32278 Kirchlengern
Deutschland

Homepage http://www.procanalba.eu/

 
Seitenaufrufe: 132