shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

TONTIN ca. 45 cm

Vermittelt

ID-Nummer110600

Tierheim NameVergessene Pfoten e.V.

RufnameTONTIN

RassePodenco

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 3 Jahre , 9 Monate

Farbehellbraun

im Tierheim seit03.02.2016

letzte Aktualisierung08.09.2017

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Andújar, 03.02.2016

Die wunderschöne Linda lebte seit vergangenem Sommer in riesiger Angst vor Menschen auf der Straße. Acht Monate lang versorgte unsere spanische Tierschützerin Juani sie täglich mit Futter und Wasser – acht Monate, in denen Linda sich dennoch nicht anfassen ließ.

Vor einigen Monaten gesellte sich dann der kleine Podenco Tontin zu Linda (vermutlich hatte er mitbekommen, dass Linda jeden Tag Futter frei Haus erhielt) und bald warteten beide zusammen in sicherer Entfernung auf die Futterlieferantin. Im Winter stellten wir den beiden Hunden zwei Hütten mit warmen Decken darin auf, in die sie sich zurückziehen und vor der Kälte Schutz suchen konnten.

Tag für Tag fuhr Juani zu Linda und Tontin und kämpfte um jeden Zentimeter Vertrauen, den die beiden Hunde ihr schenkten. Nach vielen Monaten war es dann so weit: Juani konnte Linda zum ersten Mal berühren! Es gelang ihr, die schneeweiße Galga auf den Arm zu nehmen und ins Auto zu setzen. Linda wirkte, als wäre eine große Last von ihr abgefallen, sie ließ sich streicheln und war ganz ruhig.

Am nächsten Tag fanden wir Tontin schlafend (und vielleicht auf Linda wartend) in seiner Hütte und konnten auch ihn einfangen und ins Refugio bringen. Dort leben die beiden ungleichen Freunde nun gemeinsam in einer Box und es geht ihnen gut. :-)

Tontin ist ein toller, kleiner Hund. Er versteht sich mit allen anderen Hunden und hat in unserem großen, wilden Achim einen neuen Freund gefunden. Der kleine Rüde ist ein verspielter, witziger und charmanter Hund, der mit seinen neuen Menschen Abenteuer erleben und abends zusammen auf der Couch schmusen möchte.

Tontin hat in seinem kurzen Leben bereits viel erlebt - es wird Zeit, dass die allerbesten Zeiten für ihn beginnen und er für immer geliebt wird!

Möchten Sie dem tollen Tontin ein eigenes Körbchen schenken? Dann melden Sie sich bitte bei seiner Vermittlerin.

Unsere Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert ( wenn sie im erforderlichen Alter sind ), entwurmt, mit EU-Heimtierausweis, getestet auf MMK und mit Sicherheitsgeschirr in ihr neues Zuhause. Eine Vermittlung erfolgt nur nach einem positiven Vorbesuch, mit Tierschutzvertrag und nach Eingang der kompletten Schutzgebühr.

Schutzgebühr: 270 € + ca. 100 € Transportkosten

Ansprechpartner:

Melanie Kocks
m.kocks@vergessene-pfoten.de


www.vergessene-pfoten.de
Seitenaufrufe: 165