shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LILLI

Vermittelt

ID-Nummer108057

Tierheim NameTiere in Not Griechenland e.V.

RufnameLILLI

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Sterilisiert

Alter 2 Jahre , 3 Monate

Farbesenffarbend

im Tierheim seit12.01.2016

letzte Aktualisierung16.11.2017

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Taira-reserviert

Geschlecht: weiblich / kastriert
Alter: geb. ca Oktober 2015
Rasse: Mix groß (ausgewachsen ca 55-60 cm)
Taira ist in einer Pflegestelle in 45699 Herten/NRW

update 26.11.2017:
Taira ist seit einer Woche in ihrer Pflegestelle und diese berichtet uns:

"Taira (Mina, wie sie zur Zeit bei uns heisst) ist jetzt seit einigenTagen bei uns und ich kann eigentlich nur positives berichten. Im Haus ist sie unheimlich lieb und ruhig. Sie liebt es zu schmusen und zu schlafen. Auf unserem Grundstück bewegt sie sich schon sehr selbstbewusst und albert auch schon etwas herum. Draußen ist noch alles sehr neu für sie und wenn ihr etwas nicht geheuer ist bleibt sie erstmal stehen und betrachtet die Lage. Sie wird dabei aber nicht panisch sondern versucht gegebenenfalls die Situation zu umgehen. Anderen Hunden gegenüber verhält sie sich bisher eher neutral bis zurückhaltend. Stubenrein war sie fast sofort und am Auto fahren arbeiten wir noch. Alles in allem kann man über die Süsse nur das Beste sagen nach dieser kurzen Zeit und mit Geduld und Liebe wird sie sicherlich eine tolle Begleiterin."
update 25.09.2016:
Taira lebte in dem Hunderudel im Wäldchen und wurde dort leider Opfer einer Beißattacke. Um die Hündin zu versorgen, wurde sie erstmal auf dem Gelände bei Maria untergebracht. Die schlimmen Bisse verheilen langsam, aber sie setzt eines der Hinderbeine noch nicht auf. Wir hoffen, dass sie bald wieder ganz gesund wird!
Ansonsten ist Taira eine ganz ruhige, liebe Hündin, etwas vorsichtig aber sehr freundlich und verschmust.


Taira, Antonia, Naira, Maira und Boulis sind Geschwister, sie leben in Kostas kleinem Wäldchen zusammen mit ihrer Mama (letztes Bild).
Die Welpenbande ist noch etwas vorsichtig, aber ganz fröhlich und
neugierig genug, die Welt zu entdecken!

Taira ist inzwischen sehr vorsichtig und gegenüber neuen Dingen ängstlich geworden, zudem wurde sie vor einigen Wochen verletzt im Wäldchen aufgefunden und lebt nun bei Maria um sich entsprechend regenerieren zu können.

Die Schutzgebühr für unsere Hunde beträgt 380, 00 und 50, 00 Euro Transportgebühr
Seitenaufrufe: 475