shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BONNIE und Clyde wer nimmt uns zusammen so wie wir sind?

Notfall

ID-Nummer108006

Tierheim NamePro-canalba e.V.

RufnameBONNIE

RassePekingese

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 9 Jahre , 10 Monate

Farbebraun

im Tierheim seit20.01.2017

letzte Aktualisierung28.09.2017

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe klein

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Rasse: Pekinese
geb.: ca 2008
Schulterhöhe: ca 25cm

Wir verstehen gar nicht warum wir noch zu haben sind, warum sich keiner für uns interessiert.

Zugegeben, wir haben zwar unsere Eigenheiten und Wehwehchen, aber wir sind auch liebe und putzige Hunde, die unbedingt zusammen bleiben möchten.

Im Februar 2016 kamen wir nach Deutschland. Zuerst wurden wir getrennt untergebracht, aber ich (Clyde) habe so getrauert um meine Bonnie, dass wir sehr bald zusammen auf einer Pflegestelle untergebracht wurden.

Ich (Bonnie) hatte gleich eine Notoperation zu überstehen. Meine Bauchdecke war nach der Kastration in Italien nicht richtig geschlossen. Das habe ich mit Hilfe unserer Pflegemama mittlerweile gut überstanden. Dann hat der Tierarzt Blasensteine bei mir festgestellt. Da bekomme ich jetzt spezielles Futter, sehr wahrscheinlich ein Leben lang, das aber nicht viel teurer als anderes Futter ist. Die Urinwerte werden Anfang Juli 2016 nochmals überprüft.

Ich (Clyde) hatte die Mittelmeerkrankheit Babesiose im Gepäck und wurde schon dagegen behandelt. Die abschließende Blutuntersuchung erfolgt Anfang Juli 2016.

Was wir noch erwähnen sollten: unsere Ohren sind auch nicht mehr die Besten – wir hören nicht mehr so viel.

Mit anderen Hunden bin ich (Clyde) leider nicht verträglich. Sobald ich beim Spazierengehen einen anderen Hund sehe gehe ich sofort nach vorne und belle dabei ununterbrochen. Warum ich das mache: ich weiß es selbst nicht so genau. Irgendetwas in meiner Vergangenheit ist da wohl nicht richtig gelaufen. Ausnahme sind die Hunde meiner Pflegestelle, da gab es beim Einzug überhaupt keine Probleme. Da war ich richtig lieb (oder ängstlich und fremd?).

Trotz allen sind wir lieb, verschmust und wünschen uns ein verständnisvolles Zuhause mit einem kleinen Garten, in den wir jederzeit gehen können. Das ist einfach stressfreier, da ich (Clyde) ja so meine Probleme draußen mit anderen Hunden habe. Wenn DU/IHR ganz viel Zeit für uns hast/habt wäre das ganz fantastisch.

Bist Du unser Mensch? Seid Ihr unsere Menschen?

Dann meldet Euch schnell – wir warten.

Bonnie und Clyde - für immer und ewig!

----------------------------------------------------------

Update Februar 2016: Bonnie und Clyde - für immer und ewig

Bonnie und Clyde sind mittlerweile zusammen auf einer Pflegestelle in Deutschland. Die beiden Fellnasen waren für wenige Tage getrennt voneinander. Womit wir nicht gerechnet hatten: Clyde hatte sehr, sehr großen Kummer gehabt, als seine Bonnie nicht bei ihm war. Daraufhin haben wir schnellstmöglich alles organisiert, um die beiden (am Valentinstag) wieder zu vereinen und jetzt ist die Welt der beiden Fellnasen wieder in Ordnung. Damit das auch so bleibt, vermitteln wir die beiden nur zusammen - im Doppelpack.

-----------------------

Hallo ich bin Bonnie, ein Shih Tzu Mädchen.
Ich suche pfötchen-ringend einen Menschen oder eine Familie, den oder die ich durchs Leben begleiten darf, denn ich bin ein anhängliches Mädchen. Ich werde nicht mehr größer. Das hat mit meiner Rasse zu tun, wurde mir gesagt, und Du kannst mich deshalb leicht überall mit hinnehmen, ich passe unter jeden Stuhl. Die Hauptsache ist, ich bin dabei!

Ein kuscheliges Körbchen, leckeres Futter, KLEINE Leckerli (wegen der Figur) und viele Streicheleinheiten und Zuwendung - dann bin ich glücklich und zufrieden. Wenn du noch einen Kamm für mein hübsches Fellchen hättest, wäre es perfekt.

Was ich Dir gleich im Voraus fairerweise sage: es ist nicht so leicht, meinem „Du kannst mir gar nicht böse sein“ Blick zu widerstehen, den kann ich gaaaaaaanz gut!
Aber ich bin lernfähig und Du musst liebevoll konsequent sein mit mir, dann lerne ich alles, was für unser harmonisches Zusammenleben wichtig ist.

So wie ich, ist mein Täschchen nur ganz klein und ich habe es ganz fix gepackt.

Ich freue mich auf Dich!

Besuchen Sie Bonny auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu

Weitere Informationen:
Geboren: 2008
Schulterhöhe: 25 cm
Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft
Schutzgebühr: 100€ Schutzgebühr
Vermittlung: Bundesweit
Aufenthaltsort: Deutschland

Organisation: pro-canalba e.V.
Ansprechpartner: Elvira Eckert
eMail: elvira.eckert@pro-canalba.eu
Telefon: 0177-2423287
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pro-canalba e.V.

Anschrift 64319 Pfungstadt
Deutschland
(Pflegestelle)

Homepage http://www.procanalba.eu/

 
Seitenaufrufe: 1533